Junge Liberale wählten neuen Vorstand

Waldeck-Netze(pm). Bei der Kreismitgliederversammlung in Waldeck-Netze hat der Verband der Jungen Liberalen einen neuen Vorstand aufgestellt. Dario Bruns wurde als Kreisvorsitzender im Amt bestätigt. Lovis Pillardy als stellvertretende Kreisvorsitzende fĂĽr Presse und Digitales sowie Dennis Ruhwedel als stellvertretender Kreisvorsitzender fĂĽr Programmatik und Organisation sind neu im geschäftsfĂĽhrenden Vorstand, Olivia Hartel bekleidet erneut das Amt des Kreisschatzmeisterin. UnterstĂĽtzt wird der Vorstand von den Beisitzern Julius Kalbe, Tobias Ueberson, Finn Rodewyk, Friederike TĂĽbben, Carlos Buschmann und Marvin Ködding. Das Augenmerk des neuen Vorstands liege vor allem auf der Ă–ffentlichkeitsarbeit und Mitgliederanwerbung. “Wahlkampf,…

Weiter lesen

Mitgliederversammlung der SPD Frankenberg wählte neuen Vorstand

Frankenberg(pm). Nachdem im Winter die Mitgliederversammlung der SPD Frankenberg auf Grund der hohen Inzidenzen abgesagt wurde, fand die diesjährige bei bestem Wetter unter freiem Himmel statt. Begonnen wurde sie mit den Berichten ĂĽber die Vorstands- und Unterbezirksarbeit der letzten beiden Jahre. Im Anschluss daran fanden die Vorstandswahlen statt, wobei der Vorsitzende Hendrik Klinge mit 100% in seinem Amt bestätigt wurde. „Ich freue mich sehr ĂĽber das mir entgegengebrachte Vertrauen und bedanke mich recht herzlich bei allen anderen Vorstandsmitgliedern fĂĽr ihre Mitarbeit in den letzten beiden Jahren“, erklärte Hendrik Klinge. „Gemeinsam…

Weiter lesen

Osteoporoseselbsthilfegruppe Frankenberg und Umgebung e.V. hat gewählt

Frankenberg(Manfred Weider). Nach Ausfall 2020 und 2021 konnte die Jahreshauptversammlung der Osteoporoseselbsthilfegruppe Frankenberg und Umgebung e.V. (OSHG) am 22. April durchgefĂĽhrt werden. Vorsitzender Manfred Weider begrĂĽĂźte im DGH Frankenberg-Geismar 48 Mitglieder zur Versammlung mit Wahlen. Nach seinem Bericht und den Berichten der Kassiererin und KassenprĂĽferin entlasteten die Mitglieder einstimmig den Vorstand. Danach wurde die beantragte Satzungsänderung einstimmig angenommen. Es schlossen sich die wichtigsten Tagesordnungspunkte „Wahlen“ an. In geheimer Wahl wurde Manfred Weider mit einer Gegenstimme als Vorsitzender wieder gewählt. In offener Wahl wurden alle einstimmig gewählt: Ellen Weider als Kassiererin,…

Weiter lesen

Kreisparteitag der CDU Waldeck-Frankenberg: Schwarz bleibt Vorsitzender

Korbach(od). Mit 97,56% wurde der Bundestagsabgeordnete Armin Schwarz als Vorsitzender der Kreis-CDU wieder gewählt. Lediglich drei Delegierte stimmten gegen Schwarz, der seit 2011 die Kreis-CDU als Vorsitzender fĂĽhrt. Zu den Stellvertretern im Vorsitz wurden Claudia Ravensburg MdL aus Bad Wildungen (91,8%) Jan-Wilhelm Pohlmann Mdl aus Diemelsee(89,4%), Rainer Hesse aus Frankenberg (86,9%) und Thomas Viesehon aus Volkmarsen (80,4). Es waren 123 Stimmberechtigte beim Kreisparteitag anwesend. Geleitet wurde der Parteitag vom CDU-Ehrenpräsidenten und Regierungspräsident a.D. Lutz Klein. Bestätigt in ihren Ă„mtern wurden Schatzmeister Hans-Peter Huft (Allendorf/Eder), SchriftfĂĽhrerin Gitta Weber (Diemelstadt) und die…

Weiter lesen

Neuwahlen bei der Handwerkerschaft Waldeck-Frankenberg

JĂĽrgen Weste EhrenkreishandwerksmeisterFrankenberg(pm). Kreishandwerksmeister Ulrich MĂĽtze begrĂĽĂźte zu Beginn der Mitgliederversammlung den Präsidenten der Handwerkskammer Kassel Frank Dittmar, den Frankenberger BĂĽrgermeister RĂĽdiger HeĂź und den Ehrenkreishandwerksmeister Karl-Heinz Göbel im Justus-Noll-Raum der Kreishandwerkerschaft Waldeck-Frankenberg in der Geschäftsstelle Frankenberg. Die Interessen der rund 2.000 selbständigen Handwerkerinnen und Handwerker, die in 12 Innungen organisiert sind, werden auch in der nächsten Wahlperiode vom Obermeister der Bau-Innung Waldeck-Frankenberg Ulrich MĂĽtze aus Frankenberg vertreten. Ihm zur Seite stehen weiterhin und im Amt bestätigt die stellvertretenden Kreishandwerksmeister Fritz Faupel, Wega und Guido Kalbe aus Korbach. Jörg Engelhard…

Weiter lesen