Geldsorgen und Schulden – Neue Selbsthilfegruppe im Landkreis

Korbach(pm). In einer Selbsthilfegruppe treffen sich Personen, die unter einem ähnlichen Problem, einer Krankheit oder Behinderung leiden. Die Selbsthilfekontaktstelle des Landkreises unterstützt die Gruppen in Waldeck-Frankenberg bei ihrer Arbeit. „Selbsthilfe ist ein wichtiger Pfeiler des deutschen Gesundheitssystems“, betont Heike Eschler, die die Kontaktstelle koordiniert. Zudem ergänze die Selbsthilfe auf wirksame Weise die professionelle Arbeit von Ärzten und Therapeuten. Chronisch kranke Menschen und Menschen in besonders belastenden Lebenssituationen erhalten in den Gruppen Rat und Unterstützung, finden gemeinsam Lösungen und helfen dabei sich selbst und anderen. Die Selbsthilfekontaktstelle des Landkreises setzt sich…

Weiter lesen

Wieder Sprechtage der Selbsthilfekontaktstelle in Battenberg und Bad Wildungen

Battenberg/Bad Wildungen(pm). Die Selbsthilfekontaktstelle des Landkreises Waldeck-Frankenberg bietet neben der Hauptstelle in Korbach zusätzlich auch Beratungen in Battenberg und in Bad Wildungen an. In Battenberg finden die Beratungen in der Regel am ersten Mittwoch des Monats in den Räumlichkeiten des DRK Seniorenzentrums, in Bad Wildungen am ersten Donnerstag des Monats in der Außenstelle des Gesundheitsamtes in der Lindenstraße 5-7 statt, jeweils von 10 Uhr bis 12 Uhr. Für November bedeutet dies: Die Sprechstunde in Battenberg findet am 3. November statt und in Bad Wildungen am 4. November – jeweils von…

Weiter lesen

Norderney trotzt Corona

Frankenberg/Norderney(Manfred Weider). Norderney, fester Bestandteil seit Jahren im Angebot der Reisen an die See der Osteoporoseselbsthilfegruppe Frankenberg und Umgebung e.V. (OSHG) mit Löwer-Reisen fand in diesem Jahr vom 28.08. bis 08.09. statt. 48 Teilnehmer logierten im Haus Waldeck, betreut von Ellen Weider. Ohne Maskenzwang im Bus und auf der Insel im Außenbereich ließen Corona fast vergessen. Nach 9 Tagen ,ohne die zwei Reisetage, Entspannung und Erholung bei gutem Wetter fragten viele Teilnehmer schon nach der Norderney-Reise 2022. Im nächsten Jahr findet die Norderney-Reise 12 Tage von Samstag, 03. bis Mittwoch,…

Weiter lesen

Fehmarn wieder ein Genuss

Frankenberg(Manfred Weider). Nach 235 Tagen Lockdown startete am 10. Juni die erste Busreise der Osteoporose Selbsthilfegruppe Frankenberg und Umgebung e.V. (OSHG) auch für den Reiseveranstalter Löwer-Reisen der Neustart. Bei strahlend blauen Himmel ging es unter Leitung von Ellen Weider mit erwartungsvollen 22 Personen auf die Ostseeinsel Fehmarn. Nach einer Anreise ohne Stau, Raststätten waren noch geschlossen, Toiletten aber offen, checkte die Gruppe im IFA Fehmarn Hotel & Ferien-Centrum direkt am Strand ein. Am ersten Tag stand als Einstieg eine geführte Inselrundfahrt auf dem Programm. Bei herrlichem Wetter zeigte die Inselführerin…

Weiter lesen

Telefonsprechstunde der Selbsthilfekontaktstelle im Landkreis

Waldeck-Frankenberg(pm). In Zeiten der Corona-Pandemie ist der persönliche Austausch stark eingeschränkt. Um diesen trotzdem zu ermöglichen, hat die Selbsthilfekontaktstelle des Landkreises eine Telefonaktion gestartet, bei der sich Interessierte mit Selbsthilfe-Experten zu unterschiedlichsten Themen austauschen können. Denn in dieser schwierigen und für viele belastenden Zeit kann der Kontakt zu einer Selbsthilfegruppe Entlastung bieten. Der Erfolg der beiden ersten Telefonsprechstunden am 23. und 26. Februar hat den Organisatorinnen recht gegeben und so wird das Angebot nun am 23. März fortgesetzt. „Da sich Gruppen zur Zeit leider nicht treffen können, ist der telefonische…

Weiter lesen