Nächste Kreistagssitzung mit Wahl des Ersten Kreisbeigeordneten

Korbach(pm). Die nächste Sitzung des Kreistages des Landkreises Waldeck-Frankenberg findet am Montag, 20. März um 14 Uhr in der Burgberghalle in Battenberg statt. Der Kreistagsvorsitzende Rainer Hesse lädt alle Interessierten herzlich dazu ein, an der öffentlichen Sitzung teilzunehmen. Wahl des Ersten Kreisbeigeordneten Nach der Fragestunde und der Aktuellen Stunde, zu der ein Antrag der AfD-Fraktion zum Thema „Aktuelle Situation und Ausblick bezĂĽglich der FlĂĽchtlingslage im Landkreis Waldeck-Frankenberg“ vorliegt, steht am Beginn der Tagesordnung fĂĽr die Sitzung zunächst die Wiederwahl des Ersten Kreisbeigeordneten Karl-Friedrich Frese. FĂĽr die Wahl des hauptamtlichen Beigeordneten…

Weiter lesen

Erste Kreistagssitzung 2023 in der Stadthalle Korbach

Korbach(pm). Die erste Sitzung des Kreistages des Landkreises Waldeck-Frankenberg im Jahr 2023 findet am Montag, 13. Februar, ab 14 Uhr in der Stadthalle Korbach statt. Kreistagsvorsitzender Rainer Hesse lädt alle Interessierten herzlich ein, an der öffentlichen Sitzung teilzunehmen. Nach der Fragestunde und der Aktuellen Stunde steht am Beginn der Tagesordnung die Beratung und Beschlussfassung ĂĽber die Haushaltsatzung und den Haushaltsplan des Haushaltsjahres 2023 sowie ĂĽber das Investitionsprogramm und die Ergebnis- und Finanzplanung fĂĽr die Jahre 2022 – 2026. Damit schafft das Gremium die Grundlage fĂĽr das weitere Verwaltungshandeln im laufenden…

Weiter lesen

Landrat soll ĂĽber den Fortschritt beim Neubau der Grundschule Goddelsheim berichten

Haushaltsklausur der SPD-Kreistagsfraktion Korbach(pm). Die SPD-Kreistagsfraktion will zusammen mit ihrem Koalitionspartner von der CDU dafĂĽr sorgen, dass Landrat van der Horst spätestens bis zum Sommer 2023 ĂĽber den Fortschritt der Planungen fĂĽr den Neubau der Grundschule Goddelsheim berichtet. „Schon im vergangenen Jahr waren fĂĽr diese Planungen 50.000 € im Haushalt vorgesehen. Das Geld wurde nicht ausgegeben, da der Landrat nicht dafĂĽr gesorgt hat, dass der Haushalt rechtzeitig vom Regierungspräsidenten in Kassel genehmigt wurde, beziehungsweise im Herbst nach Vorliegen der Genehmigung den Auftrag fĂĽr die Planung nicht mehr erteilt hat. Dieses…

Weiter lesen

Änderungsanträge der CDU-SPD-Kreistagskoalition zur Haushaltsplanung 2023

Waldeck-Frankenberg(pm). „Die Koalitionsfraktionen CDU und SPD im Waldeck-Frankenberger Kreistag wollen eigene Akzente beim Kreishaushalt 2023 setzen und stellen entsprechende Ă„nderungsantrag“, wie die Fraktionsvorsitzenden Timo Hartmann (CDU) und Karl-Heinz Kalhöfer-Köchling (SPD) ankĂĽndigen. „Wir wollen eine weitere Absenkung des Hebesatzes der Kreisumlage, um die finanzielle Situation unserer Städte und Gemeinden zu entlasten“, erklärt Timo Hartmann (CDU). Der Haushaltsplanentwurf des Landrats sehe eine Absenkung des Hebesatzes um 0,87 v. H. auf 29,04 v. H. vor. Hartmann: „Wir sehen in der vorgelegten Haushaltsplanung mehr finanziellen Spielraum, den wir zu Gunsten der Kommunen nutzen wollen.“ Kalhöfer-Köchling:…

Weiter lesen

Duschen in den kreiseigenen Sporthallen immer noch kalt

CDU- und SPD-Fraktion fordern den Landrat auf Kreistagsbeschluss umzusetzen Waldeck-Frankenberg(pm). „Landrat JĂĽrgen van der Horst soll den Beschluss des Kreistages umsetzen, und wieder fĂĽr warme Duschen in den kreiseigenen Sporthallen sorgen“, fordern die Vorsitzenden der Koalitionsfraktionen CDU und SPD im Kreistag, Timo Hartmann (CDU) und Karl-Heinz Kalhöfer-Köchling (SPD). Timo Hartmann: „Der Kreistag hat in seiner letzten Sitzung im Dezember 2022 mit groĂźer Mehrheit beschlossen, dass ab dem ersten Schultag nach den Weihnachtsferien wieder warme Duschen in unseren Sporthallen zur VerfĂĽgung gestellt werden sollen.“ „Der Landrat hat zwar noch in der…

Weiter lesen