Ausfälle bei Regionalzuglinien im NVV-Gebiet – Busverkehr ist nicht betroffen

Streik der GDL am 7. und 8. Dezember Kassel(pm). Die Gewerkschaft Deutscher LokomotivfĂĽhrer (GDL) hat ihre Mitglieder bei der Deutschen Bahn AG und bei der Nordwestbahn zum Streik aufgerufen. Der Personenverkehr soll ab heute, Donnerstag, 7. Dezember, 22 Uhr, bis morgen, Freitag, 8. Dezember, 22 Uhr, bestreikt werden. Dies hat auch Auswirkungen auf den Regionalzugverkehr dieser Unternehmen im Gebiet des Nordhessischen VerkehrsVerbunds. Im NVV-Gebiet muss aufgrund des Streiks mit Zugausfällen auf den folgenden Regionalzuglinien gerechnet werden: RE2 (Kassel <> Eichenberg <> Leinefelde <> Erfurt) RMV-RE5 (Bebra <> Frankfurt) RE30 (Kassel <> Frankfurt)…

Weiter lesen

Neuland Ruhestand: JĂĽrgen KĂĽmpel verabschiedet

Kassel(pm). GroĂźer Bahnhof fĂĽr eine bedeutende Persönlichkeit der regionalen Wirtschaft: Am vergangenen Freitag wurde JĂĽrgen KĂĽmpel, HauptgeschäftsfĂĽhrer der nordhessischen Arbeitgeberverbände, feierlich verabschiedet. Mehr als 100 Gäste waren der Einladung in den SĂĽdflĂĽgel des Kasseler Kulturbahnhofs gefolgt, um das langjährige Wirken des gebĂĽrtigen Bad Hersfelders zu ehren. „Du hast die nordhessischen Verbände in den letzten knapp zwölf Jahren als GeschäftsfĂĽhrer mit viel persönlichem Engagement, zukunftsgerichteten Ideen, Umsichtigkeit und sachlicher Beharrlichkeit zu dem gemacht, was sie heute sind: In Hessen nicht nur geografisch ganz oben“, wĂĽrdigte Carsten Rahier, Vorsitzender des Arbeitgeberverbands Hessenmetall Nordhessen,…

Weiter lesen

Weniger Wettbewerb bei der Vergabe öffentlicher Aufträge in Europa

In den EU-Ländern werden jährlich 2 Billionen Euro fĂĽr öffentliche Aufträge ausgegeben Luxemburg(pm). In den letzten 10 Jahren ist der Wettbewerb bei der Vergabe öffentlicher Aufträge durch nationale, regionale und lokale Behörden in der gesamten EU deutlich zurĂĽckgegangen. Zu diesem Schluss gelangt der Europäische Rechnungshof in einem aktuellen Bericht. Zwischen 2011 und 2021 hätten immer weniger Unternehmen an Vergabeverfahren teilgenommen, um öffentlichen Stellen ihre Bauleistungen, Waren und Dienstleistungen anzubieten. Stattdessen hätten sich die Behörden häufig direkt an bestimmte Unternehmen gewandt. Mit der Reform von 2014 sei es nicht gelungen, die…

Weiter lesen

B 236 Bromskirchen – Abzweig Osterfeld: PĂĽnktlicher Abschluss der Arbeiten

Bundesstraße wird im Laufe des Samstags freigegeben Bad Arolsen(pm). Seit Anfang Oktober erneuert Hessen Mobil die Fahrbahn der Bundesstraße B 236 zwischen Bromskirchen und dem Abzweig nach Osterfeld. Die Arbeiten können nun pünktlich zu Samstag, den 25. November, im Laufe des Tages abgeschlossen werden. Zunächst wurde die vorhandene Fahrbahndecke der Bundesstraße und der anliegenden Parkplätze abgefräst und neu asphaltiert. Darüber hinaus erfolgte im Bereich von Schadstellen eine Sanierung bis in die Binder- und Tragschicht. Ebenfalls erneuert wurde die Bankette auf einer Länge von ca. 1,5 Kilometern.

Weiter lesen

B 252 ViermĂĽnden – Ederbringhausen: BundesstraĂźe kurzzeitig gesperrt

Halbseitige Sperrung am Dienstag und Donnerstag Bad Arolsen(pm). Hessen Mobil beseitig am 21. und 22. November Mängel auf der Bundesstraße B 252. Am Dienstag und Mittwoch wird die Straße dafür zwischen Viermünden und Ederbringhausen halbseitig gesperrt. Hessen Mobil bittet alle Verkehrsteilnehmenden um Verständnis und Rücksicht während der Bauarbeiten.

Weiter lesen