K 117 Burgwald – Wiesenfeld: Grundhafte Erneuerung der KreisstraĂźe

Vollsperrung ab 20.03.23 Bad Arolsen(pm). Hessen Mobil erneuert im Auftrag des Landkreises Waldeck-Frankenberg die KreisstraĂźe K 117 zwischen dem Abzweig der B 252 bei Ernsthausen bis zum Abzweig Burgwald grundhaft. Auf der ca. 3,6 Kilometer langen Strecke wird zunächst die bestehende Asphalttrag- und -deckschicht abgefräst. Danach wird in zwei Lagen eine insgesamt 19 cm starke Tragschicht aufgetragen und abschlieĂźend eine 6 cm starke Binder- und 4 cm Deckschicht asphaltiert. Zeitgleich werden die Bankette erneuert und weitere Nebenarbeiten ausgefĂĽhrt. Am Montag, dem 20. März beginnen die Arbeiten und werden voraussichtlich am 10.…

Weiter lesen

LEADER-Budget von ĂĽber 4 Millionen Euro fĂĽr die Region Burgwald-Ederbergland

Zertifizierung als Premium-Wanderregion erstes groĂźe Ziel fĂĽr die neue Förderperiode Wetter(pm). Die LEADER-Region Burgwald-Ederbergland hat sich fĂĽr die Jahre 2023-2027 ehrgeizige Ziele gesetzt: Die Steigerung der Lebensqualität durch bedarfsgerecht Wohnkonzepte sowie Versorgungs-, Freizeit- , und Kulturangebote, die UnterstĂĽtzung von Klein- und Kleinstunternehmen sowie Förderung im Bereich nachhaltiges Konsumverhalten und regionale Wertschöpfungsketten. DarĂĽber hinaus sollen die Potenziale der Region im Bereich Naherholung und ländlicher Tourismus verstärkt aufgegriffen werden. Ein groĂźes Ziel ist dabei die Zertifizierung des „Wandermärchens Burgwald-Ederbergland“ als Premium-Wanderregion. Vorbereitende Arbeiten dazu wurden bereits im letzten Jahr begonnen. „Wir wollen…

Weiter lesen

Landkreis fördert Freiflächengestaltung in Rosenthal mit über 1,2 Millionen Euro

Rosenthal(pm). Altes bewahren, Vorhandenes neu entdecken, Raum fĂĽr Neues schaffen: Die Neugestaltung der Freiflächen am Dammrasen in Rosenthal unterstĂĽtzt der Landkreis Waldeck-Frankenberg im Rahmen der Dorfentwicklung mit ĂĽber 1,2 Millionen Euro aus EU-Mitteln und ZuschĂĽssen aus dem Kommunalen Finanzausgleich. Den entsprechenden Förderbescheid hat Landrat JĂĽrgen van der Horst bei einem Termin vor Ort an BĂĽrgermeister Stefan Jakob ĂĽbergeben. Ziel der Umgestaltung ist es, den Verkehr in diesem Bereich zu reduzieren, öffentliche und Gewerbeflächen sinnvoll miteinander in Einklang zu bringen und die Atmosphäre eines Markplatzes mit Aufenthalts- und Veranstaltungsmöglichkeiten zu schaffen.…

Weiter lesen

Förderverein der Evangelischen Tagesstätte Schatzkiste e.V. erhält 500 Euro

Burgwald(r). Der Förderverein der evangelischen Kindertagesstätte Schatzkiste e.V. in Ernsthausen erhält eine Zuwendung in Höhe von 500 Euro aus der Hessischen Staatskanzlei “, teilt die heimische Landtagsabgeordnete Claudia Ravensburg (CDU) mit. Mit dem Geld möchte der Förderverein den „Fuhrpark“ für die Kindergartenkinder erneuern, sowie weitere Spielsachen anschaffen, so die Vorsitzende Gabriele Linne. Auf dem Grundstück der neuen Kita steht den Kindern nunmehr ein großes Außengelände zur Verfügung, wo die neuen Spielgeräte sehr willkommen sind. Die Ausstattung war vom vorherigen Standort übernommen worden und ist veraltet und teilweise stark beschädigt.

Weiter lesen

Region Burgwald-Ederbergland zum 5. Mal als LEADER-Region anerkannt

Wetter(pm). Feierlich wurde durch Umweltministerin Priska Hinz die Urkunde ĂĽberreicht – die Region Burgwald-Ederbergland wurde erneut als LEADER-Region anerkannt. Damit startet die Region bereits in ihre fĂĽnfte Förderperiode als LEADER-Region. FĂĽr die Jahre 2023-2027 stehen ca. 4 Millionen Euro zur VerfĂĽgung, die in die Region investiert werden können. Der Vorsitzende des Vereins „Region Burgwald-Ederbergland e.V.“, RĂĽdiger HeĂź, zeigt sich hoch erfreut: „Wir sind stolz darauf, die erfolgreiche Arbeit in unserer Region fortsetzen zu können. Schon während der Erstellung der neuen `Lokalen Entwicklungsstrategie´ haben die Menschen gezeigt, dass sie mitwirken und…

Weiter lesen