Gemeinsam gegen Gewalt: Stadtkrankenhaus Korbach steht für Vielfalt und Integration

Korbach(pm). 117 Mitarbeiter der fast 900-köpfigen Belegschaft im Stadtkrankenhaus Korbach haben einen nichtdeutschen Pass. Diese verteilen sich auf insgesamt 47 Länder und 5 Kontinente. „Für uns ist dies eine große Bereicherung“, so Geschäftsführer Sassan Pur. „Unsere Klinik ist nicht nur familiär, offen für Neues und zukunftsorientiert – wir sind auch vielseitig und tolerant. Vorbehaltlos helfen wir allen Menschen, die sich mit gesundheitlichen Problemen in unsere Obhut begeben. Auch unsere Patienten kommen aus vielen unterschiedlichen Ländern.“ Im Stadtkrankenhaus kommen täglich viele Mitarbeiter mit verschiedenen Interessen, Einstellungen und Ideen zusammen. Allen gemeinsam…

Weiter lesen

Jahreszeitliche Malmotive für Nationalpark-Kitas

3. Netzwerktreffen der Partner-Kitas im NationalparkZentrum Vöhl-Herzhausen(pm).  Mit vier jahreszeitlichen Malmotiven haben die Nationalpark-Kitas im Zuge des 3. Netzwerktreffens am heutigen Freitag im NationalparkZentrum Kellerwald neu entwickelte Arbeitsmaterialien an die Hand bekommen, um den Besuch der Erlebnisausstellung im Kita-Alltag wieder aufleben zu lassen. Die Motive zum Ausmalen lehnen sich an die erste Erlebnisrotunde der Ausstellung an und zeigen den Frühling, Sommer, Herbst und Winter im Nationalpark Kellerwald-Edersee. „Unsere Idee ist, dass die Kinder beim Ausmalen charakteristische Nationalpark-Motive wiederentdecken und sich an positive Erlebnisse wie den Besuch der Ausstellung oder Ausflüge…

Weiter lesen

B 253 Ortsumgehung Frankenberg: Erkundungsbohrungen

Halbseitige Sperrungen vom 26.02. bis 08.03.2024 Bad Arolsen/Frankenberg(pm). Hessen Mobil führt in der Zeit von Montag, dem 26. Februar bis Freitag, dem 08. März Erkundungsbohrungen entlang der Bundesstraße B 253 zwischen dem Abzweig zur Kreisstraße K 117 und dem Abzweig zur B 252 durch. Deshalb muss die Strecke punktuell in Höhe der jeweiligen Bohrungen halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr wird über eine Ampelanlage geregelt. Hessen Mobil bittet alle Verkehrsteilnehmenden um Verständnis für die notwendige Maßnahme sowie die damit verbundenen verkehrlichen Einschränkungen.

Weiter lesen

Ukraine-Krieg: Der SoVD Ortsverband Korbach unterstützt Aktion Deutschland hilft   

Waldeck-Frankenberg/Korbach(pm). Der Sozialverband Deutschland (SoVD) in Korbach wirbt erneut für Spenden zugunsten der Ukraine zum Anlass des zweiten  Jahrestags des grausamen Angriffskrieges Russlands am 24. Februar. Er brachte an jedem einzelnen dieser 730 Tage Zerstörung, Tod und unfassbares Leid über die Bevölkerung der Ukraine. Die fatalen Auswirkungen des Kriegs spüren besonders die betroffenen Menschen – diejenigen, die weiterhin in der Ukraine leben, aber auch diejenigen, die sich auf der Flucht befinden und sich an anderen Orten ein neues Leben aufbauen. Durch die lange Dauer des Krieges und das nicht absehbare Ende…

Weiter lesen

EWF sucht Naturforscher und Energiesparfüchse

Förderinitiative „Kids for Nature“ Landkreis Waldeck-Frankenberg, Bad Zwesten, Breuna, Fritzlar, Trendelburg(pm). Auch in diesem Jahr ruft die Energie Waldeck-Frankenberg GmbH (EWF) Schulen, Kitas und Vereine wieder dazu auf, sich bis zum 31. März mit Projekten aus den Bereichen Natur- und Umweltschutz, Gartenbau oder Energie für die Förderinitiative „Kids for Nature“ zu bewerben. Insgesamt 4.800 Euro stehen für 2024 als Preisgeld zur Verfügung. „Unsere eigene Solaranlage auf dem Dach des Kundenzentrums in Bad Arolsen speiste im zurückliegenden Jahr 5.703 Kilowattstunden Strom ins Netz ein. Kein neuer Rekord, aber die Vergütung reicht aus,…

Weiter lesen

Buslinie 500 fährt ab Montag wieder über Edertal-Wellen

Kassel(pm). Die Buslinie 500 (Bad Wildungen <> Edertal <> Fritzlar <> Gudensberg <> Kassel) muss ab Montag, 26. Februar im Bereich zwischen Bad Wildungen und Fritzlar keine Umleitung mehr fahren, da die Sperrung des Bahnübergangs in Bad Wildungen-Wega aufgehoben wurde. Die Busse fahren somit wieder, wie laut Fahrplan vorgesehen, über Edertal-Wellen. Aufgrund der Umleitung war die Buslinie 500 zeitweise über Bad Wildungen-Mandern und Fritzlar-Ungedanken gefahren. Diese Halte entfallen ab sofort wieder. Fahrgäste, die in Mandern oder Ungedanken ein- bzw. aussteigen möchten, können weiterhin den Schienenersatzverkehr (SEV) der Regionalzuglinien RE39/RB39 (Bad Wildungen…

Weiter lesen

Blühende und brummende Frühlingsboten sind da

Frühjahrsblüher bieten Insekten wichtige erste Nahrung im Jahr Wetzlar(pm). Der Frühling naht mit großen Schritten und die ersten Insekten, wie die Blauschwarze Holzbiene, sind bereits in Hessen zu beobachten. Für sie heißt es jetzt dringend neue Energie tanken. Daher sind Schneeglöckchen und andere Frühblüher nach dem Winter ein besonders wichtiges Element im Garten. Die bunten Pflanzen sorgen nicht nur für Frühlingsgefühle und die ersten Farbtupfer, sie dienen vor allem den ersten fliegenden Insekten als lebenswichtige Nahrungsquellen. Doch der Winter endet immer früher. „Wer ersten Wildbienen und Schmetterlingen zum Saisonstart helfen…

Weiter lesen

Street Food Festival Saison beginnt in Willingen

Willingen(pm). Das Eventwerk Lippstadt lädt vom 23. bis 25. Februar 2024 wieder zum großen Street Food Festival „Cheat Day“ auf den Parkplatz neben dem B&B Hotel, gegenüber der Talstation der Ettelsberg Seilbahn, nach Willingen ein. Dort kann man sich nach Herzenslust an den Food Trucks den Genüssen aus aller Welt hingeben und dabei sowohl Herzhaftes als auch Süßes genießen. Mit dabei sind wieder einige alte Bekannte, aber auch neue Food Trucks werden vor Ort sein, die mit ihren Angeboten überzeugen möchten. Dabei kann man den „Foodies“ beim Zubereiten von Burritos, Burgern,…

Weiter lesen

Nachtschwärmer-Veranstaltung: Andy Ost bei den Arolser Barock-Festspielen

„Ost in Translation“ Bad Arolsen(pm). Mit seinem neuen Programm „Ost in Translation“ gestaltet Entertainer und Musiker Andy Ost bei den über das Himmelfahrtswochenende stattfindenden Arolser Barock-Festspielen die bekannte Nachtschwärmer-Veranstaltung am Freitag, 10. Mai 2024 um 22:30 Uhr in der Fürstlichen Reitbahn des Welcome Hotels. Seit Herbst 2022 präsentiert Andy Ost den Nachfolger seines vielumjubelten dritten Soloprogramms „Kunstpark Ost“ – und surft damit nicht nur geradewegs in Richtung nächster Erfolgswelle, sondern nimmt sich ganz nebenbei auch noch den härtesten Gegner zur Brust, den ein Humorarbeiter überhaupt haben kann: Sich selbst! Denn…

Weiter lesen

Edersee aus der Höhe – Entspannung aus der Tiefe

Jesberg(pm). Bis vor wenigen Tagen waren im Hessenfernsehen kurze Werbefilme für die Region Edersee zu sehen. Der Vorstand des Kellerwaldvereins, der für die Vergabe der europäischen LEADER-Mittel verantwortlich ist, hatte entsprechende Marketingmaßnahmen in Trägerschaft der Edersee Marketing GmbH im Jahr 2023 für eine Förderung ausgewählt. „Der Film ist eine gute Werbe-Möglichkeit für unsere Region“ freut sich Vorsitzender Ralf Gutheil, Bürgermeister der Stadt Bad Wildungen, über die geglückte Umsetzung. Der Vereinsvorstand hatte sich am 29. Januar in Jesberg zu seiner 134. Sitzung getroffen. Dabei wurden die neue für LEADER zuständige Sachbearbeiterin…

Weiter lesen