Posaunenchor Nieder-Ense – Immighausen erhält 500 Euro für Vereinsarbeit

Lichtenfels(pm). Der evangelische Posaunenchor Nieder-Ense – Immighausen hat eine Zuwendung in Höhe von 500 Euro aus Sondermitteln der Hessischen Staatskanzlei erhalten, teilt die heimische Landtagsabgeordnete Claudia Ravensburg (CDU) mit. Der Chor besteht aus 20 Bläserinnen und Bläsern aus dem Kirchenkreis Twiste-Eisenberg. Mit dem Geld soll ein Bläserseminar auf der Jugendburg Hessenstein finanziert werden, um die musikalische Arbeit und die Gemeinschaft zu fördern. Wie bei vielen Bläsergruppen sind die musikalischen Möglichkeiten stark eingeschränkt, da während der Corona-Pandemie die gewohnten Aktivitäten nicht stattfinden konnten.

Weiter lesen

TSV Röddenau lädt zur Jahreshauptversammlung

Röddenau(pm). Der TSV Röddenau lädt seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung für das Jahr 2021 ein. Die Jahreshauptversammlung wird am Freitag, dem 3. Dezember 2021, um 19:30 Uhr, im Bürgerhaus Röddenau, stattfinden. Im Mittelpunkt der Tagesordnung steht die in diesem Jahr satzungsgemäß notwendige Neuwahl des Vorstandes. Die Ehrungen für Mitgliedschaftsjubiläen werden im nächsten Jahr nachgeholt. Entsprechend der aktuellen Verordnungslage erhält nur Zugang zur Jahreshauptversammlung, wer einen Impf- oder Genesenen-Nachweis oder alternativ einen Nachweis über ein negatives Test-Ergebnis (PCR, nicht älter als 24 Stunden) vorlegt.

Weiter lesen

Verein für naturnahe Erholung e.V. – Wandern – Rosenthal erhält 500 Euro

Rosenthal(pm).  Der Verein für naturnahe Erholung e.V. – Wandern – erhält eine Zuwendung in Höhe von 500 Euro, teilt die heimische Landtagsabgeordnete, Claudia Ravensburg (CDU) mit. Das Geld stammt aus Lottomitteln der Hessischen Staatskanzlei und ist für die Vereinsarbeit bestimmt. Der Verein kümmert sich um die Wanderinfrastruktur, im Besonderen um die Pflege der Schutzhütten und der Wanderwege, um den Erholungssuchenden im Burgwald ein schönes und ansprechendes Umfeld zu bieten, so die Abgeordnete.

Weiter lesen

USA – ein Jahr mit ihrem 46. Präsidenten Joe Biden

Frankenberg(Manfred Weider). Die Sektion Waldeck-Frankenberg der Gesellschaft für Sicherheitspolitik e.V. (GSP) lädt zu dem Vortrag: „USA – ein Jahr mit ihrem 46. Präsidenten Joe Biden am Dienstag, 23. November 2021 im Burgwaldkasino ein. Als Referenten konnte die GSP den hier bereits bekannten USA-Kenner Jakob Schrot gewinnen. Mit denkbar knappem Ergebnis wurde Joe Biden zum 46. Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika gewählt. Mit der Erstürmung des Kapitols am 6. Januar 2021 hatte die innenpolitische Lagerbildung in den Vereinigten Staaten von Amerika ein unrühmliches neues Kapitel genommen. Präsident Biden ist an…

Weiter lesen

Doppelkreiskonferenz des VdK Frankenberg

Geismar(pm). Für die Jahre 2020 und 21 trafen sich Delegierten aus den VdK Ortsverbänden zu einer „Doppelkreiskonferenz“ im DGH in Geismar. Dies war notwendig, da im letzten Jahr wegen der Pandemie die Veranstaltung nicht stattfinden konnte. Vorsitzender Manfred Briel und sein Stellvertreter Reinhard Kahl berichteten über die Aktivitäten des Kreisverbandes in den letzten zwei Jahren. Auf Grund der Pandemie gab es lediglich nur eingeschränkte Aktivitäten. Die Beratungen in sozialen Angelegenheiten für die Mitglieder fanden überwiegen nur telefonisch statt. Auch über mehrere Monate konnten keine Vorstandsitzungen stattfinden. Soweit es möglich war,…

Weiter lesen