Kreisparteitag der CDU Waldeck-Frankenberg: Schwarz bleibt Vorsitzender

Korbach(od). Mit 97,56% wurde der Bundestagsabgeordnete Armin Schwarz als Vorsitzender der Kreis-CDU wieder gewählt. Lediglich drei Delegierte stimmten gegen Schwarz, der seit 2011 die Kreis-CDU als Vorsitzender fĂĽhrt. Zu den Stellvertretern im Vorsitz wurden Claudia Ravensburg MdL aus Bad Wildungen (91,8%) Jan-Wilhelm Pohlmann Mdl aus Diemelsee(89,4%), Rainer Hesse aus Frankenberg (86,9%) und Thomas Viesehon aus Volkmarsen (80,4). Es waren 123 Stimmberechtigte beim Kreisparteitag anwesend. Geleitet wurde der Parteitag vom CDU-Ehrenpräsidenten und Regierungspräsident a.D. Lutz Klein. Bestätigt in ihren Ă„mtern wurden Schatzmeister Hans-Peter Huft (Allendorf/Eder), SchriftfĂĽhrerin Gitta Weber (Diemelstadt) und die…

Weiter lesen

Kreisparteitag der CDU Waldeck-Frankenberg:Einstimmung auf die Europawahl

Waldeck-Frankenberg/Vöhl(pm). Der Kreisparteitag der CDU Waldeck-Frankenberg stand ganz im Zeichen der Europawahl. Am 26. Mai 2019 wählt die Europäische Union ihr neues Parlament. „Europa geht uns alle an“, rief CDU-Kreisvorsitzender MdL Armin Schwarz den Delegierten zu und sprach ĂĽber die aktuellen Herausforderungen der Europäischen Union. Armin Schwarz: „Unser gemeinsames Ziel muss ein sicheres und handlungsfähiges Europa sein. Freiheit, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit kann Europa nur durch entschlossenes und mutiges Handel sichern.“ Die CDU stehe als die Europa-Partei in Deutschland bereit, daran mitzuwirken. „Wir wollen Europa voranbringen und es stärker, erfolgreicher, sicherer,…

Weiter lesen