Unbekannte mit grĂŒnem Lieferwagen versuchten drei Pferde zu stehlen

Niedenstein(ots). Am frĂŒhen Montagmorgen versuchten unbekannte TĂ€ter im Bereich der Wiehoffstraße in Niedenstein drei Pferde zu stehlen, wurden aber durch einen Zeugen bei der TatausfĂŒhrung gestört. In den frĂŒhen Morgenstunden versuchten unbekannte TĂ€ter drei Pferde von einer Pferdekoppel zu stehlen auf der sich insgesamt sechs Pferde befanden. Drei Pferden wurden durch die TĂ€ter zu diesem Zweck Halfter angelegt. Weiterhin wurde durch die TĂ€ter ein WeidezaungerĂ€t abmontiert, welches dann auch entwendetwurde. Durch einen Zeugen wurden die TĂ€ter bei der TatausfĂŒhrung gestört, woraufhin diese mit einem dunkelgrĂŒnen Lieferwagen in unbekannte Richtung flĂŒchteten.…

Weiter lesen

„Schlankes Licht“ – Modernes Lichtdesign made in Germany

Vereinigung der Wirtschaft Schwalm-Eder trifft sich bei HADLER Felsberg(pm). Seit 30 Jahren steht der Name HADLER fĂŒr Produkte in der Beleuchtungselektronik mit einzigartigen Eigenschaften. Wirtschaftsvertreter aus dem Schwalm-Eder-Kreis und aus Kassel besuchten das weltweit agierende Unternehmen, das am Standort in Felsberg unter dem Markennamen Luxtronic BetriebsgerĂ€te fĂŒr LED und Leuchtstofflampen entwickelt und produziert. Der Vertriebsleiter, Samet Albayrak, empfing zusammen mit Verena Hadler die Delegation und fĂŒhrte die Teilnehmer in die Welt des „Schlanken Lichts“ ein. „Schlankes Licht“ steht fĂŒr das kleinste mögliche Maß fĂŒr Steuerung und Leuchtmittel in einer kompakten…

Weiter lesen

Arbeitslosigkeit steigt saisonĂŒblich

Arbeitslosenquote jetzt bei 3,4 Prozent Waldeck-Frankenberg(pm). SaisonĂŒblich steigt die Arbeitslosigkeit im Juli auch im Agenturbezirk Korbach leicht an. Nach Schul- und Ausbildungsende meldeten sich mehr Jugendliche und junge Erwachsene vorĂŒbergehend als Jobsuchende. Somit sind aktuell 6295 Personen auf BeschĂ€ftigungssuche in den Landkreisen Waldeck-Frankenberg und Schwalm-Eder, 309 mehr als im Juni und 65 weniger als im Juli 2018. Die Arbeitslosenquote klettert auf jetzt 3,4 Prozent. Noch vor einem Monat waren es 3,2 Prozent, vor einem Jahr ebenfalls 3,4 Prozent gewesen. Bei den Personengruppen punkten Ältere ab 50 Jahren mit einem Minus…

Weiter lesen

Das Kinder- und Jugendhospiz ist Ansprechpartner fĂŒr betroffene Familien in Waldeck-Frankenberg und Schwalm-Eder

Waldeck-Frankenberg/Fritzlar(Daniela Sommer). Die gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Dr. Daniela Sommer und Dr. Edgar Franke haben gemeinsam mit der Kreistagsvorsitzenden Iris Ruhwedel das Kinder- und Jugendhospizverein am Standort in Fritzlar besucht, der auch fĂŒr Waldeck-Frankenberg zustĂ€ndig ist. Brigitta Priester begrĂŒĂŸte als Koordinatorin der Einrichtung die SPD-Abordnung. Sie erlĂ€uterte: „Der ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst begleitet und berĂ€t lebensverkĂŒrzend erkrankte Kinder und Jugendliche und ihre Familien.“ Zu den Aufgaben des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes gehöre die Lebensbegleitung der gesamten Familie zu Hause, genauso wie die Sterbe- und Trauerbegleitung, BeratungsgesprĂ€che und die UnterstĂŒtzung der…

Weiter lesen

SportfunktionÀre aus dem Schwalm-Eder-Kreis beim Abend des Sports in Wiesbaden

Schwalm-Eder-Kreis(pm). Auf Einladung der FDP-Landtagsabgeordneten Wiebke Knell sind der 1. Vorsitzende des Turngau Fulda Eder, Wilfried Sommer sowie der Sportkreisvorsitzende Ulrich Manthei zum Abend des Sports nach Wiesbaden gereist. Die Veranstaltung mit rund 800 GĂ€sten aus Politik, Sport, Wirtschaft und Ehrenamt ist eine der Traditionsveranstaltungen im Hessischen Landtag. Knell erklĂ€rte dazu: „Der Abend des Sports ist ein guter Anlass, um hessische Sportlerinnen und Sportler und die Arbeit der Vereine zu wĂŒrdigen, aber fĂŒr mich als Abgeordnete auch die Gelegenheit, um mich bei den ehrenamtlichen SportfunktionĂ€ren aus meiner Heimat zu bedanken.…

Weiter lesen