FingerHaus GmbH erneut mit bundesweitem Schulewirtschaft-Preis ausgezeichnet

Preis für pandemieangepasste Ausbildungsmesse, Infokurse und Kinderprojekte Frankenberg(pm). Die FingerHaus GmbH in Frankenberg sicherte sich den 2. Platz in der Kategorie „Schulewirtschaft-Unternehmen“ (100 bis 1.000 Beschäftigte) im bundesweiten Wettbewerb „Das hat Potenzial!“ von Schulewirtschaft. Die beiden Geschäftsführer Achim Schnyder und Frauke Syring von Schulewirtschaft Nordhessen gratulierten dem Unternehmen zu dieser besonderen Auszeichnung: „FingerHaus ist zum wiederholten Mal für sein außerordentliches Engagement bei der Berufs- und Studienorientierung ausgezeichnet worden. Das Unternehmen bietet jungen Menschen gerade jetzt in unsicheren Zeiten klare Perspektiven. Mit Herzblut, Elan und Enthusiasmus organisiert Fingerhaus kreative Projektwochen, virtuelle…

Weiter lesen

MediaSurfer – MedienKompetenz Preis Hessen

Landkreis Waldeck-Frankenberg(pm). Um die Vermittlung von Medienkompetenz in Hessen weiter zu fördern, schreibt die LPR Hessen wieder den MediaSurfer – MedienKompetenz-Preis Hessen aus. Prämiert werden hessische medienpädagogische Projekte aus den Jahren 2020 und 2021, die von und mit Kindern und Jugendlichen gestaltet wurden. Außerdem wird in Kooperation mit der Medieninitiative „Schule@Zukunft“ des Hessischen Kultusministeriums ein Sonderpreis unter dem Motto „Digital gestützten Unterricht in Präsenz und Distanz innovativ und kreativ gestalten“ ausgelobt. Dr. Daniela Sommer(SPD) ruft zu einer Beteiligung am Wettbewerb auf: „Digitalisierung hat durch die Corona-Pandemie nochmal eine große Bedeutung…

Weiter lesen

Kreis Paderborn: Neue Preise für Umwelt- und Klimaschutz vergeben

Landrat Rüther zeichnete die Preisträger für ihr nachhaltiges und vorbildliches Engagement ausKreis Paderborn (krpb). Die natürlichen Lebensgrundlagen zu erhalten und für die nachfolgenden Generationen zu sichern, ist eine der ganz großen Aufgaben in Gegenwart und Zukunft: Der Kreis Paderborn hat deshalb in diesem Jahr erstmalig einen Preis für Umwelt- und Klimaschutz ins Leben gerufen, um außergewöhnliches Engagement auf diesem Gebiet auszuzeichnen und gleichzeitig andere zu motivieren, es ihnen gleich zu tun und sich ebenfalls einzubringen. Bewerben konnten sich bis Ende Juni Personen, Vereine oder auch Firmen aus der Region, die…

Weiter lesen

Preis für besonderes soziales Engagement – Landkreis nimmt Vorschläge entgegen

Korbach(pm). Gemeinwohl fördern, sozialen Einsatz anerkennen: In diesem Jahr will der Landkreis Waldeck- Frankenberg wieder einen Preis zur Würdigung besonderen ehrenamtlichen sozialen Engagements verleihen. Der Landkreis ruft alle Bürgerinnen und Bürger dazu auf, Personen oder Gruppen zu benennen, die sich mit preiswürdigem ehrenamtlichen Engagement im Sozialbereich verdient gemacht haben. Nach den entsprechenden Richtlinien wird der Preis alle zwei Jahre ausgelobt, das erste Mal wurde er im Jahr 2012 verliehen. Der Preis ist in Ergänzung der bereits bestehenden Auszeichnungen auf den Gebieten des Denkmalschutzes, der Kultur und der Natur ins Leben…

Weiter lesen

Hessischer Tierschutzpreis 2020 ausgeschrieben

Umweltministerin Priska Hinz ruft zur Teilnahme auf Wiesbaden(pm). „Tierschutz ist ein wichtiges gesellschaftliches Thema und verdient hohe Anerkennung. Mit dem Hessischen Tierschutzpreis würdigt und stärkt die Hessische Landesregierung das tägliche Engagement der ehrenamtlich aktiven Tierschützerinnen und Tierschützer. Auch in diesem Jahr wird der Preis wieder vergeben. Hessische Bürgerinnen und Bürger, Tierschutzorganisationen und Behörden können sich ab jetzt bis zum 15. Mai 2020 bewerben“, sagte Umweltministerin Priska Hinz heute in Wiesbaden anlässlich der Ausschreibung des Hessischen Tierschutzpreises 2020. Der Tierschutzpreis wird seit über 20 Jahren an Projekte in Hessen vergeben. „Von…

Weiter lesen