Aufruf des Landkreis: Veranstaltungen absagen

Waldeck-Frankenberg(pm). Die Corona-Lage in Waldeck-Frankenberg ist ernst. In den vergangenen Wochen ist die Zahl der Infektionszahlen stetig nach oben geklettert. In den vergangenen Tagen ist die Inzidenz im Schnitt pro Tag um 20 Fälle gestiegen. „Wir müssen jetzt die Notbremse ziehen“, warnen Landrat Dr. Reinhard Kubat und Erster Kreisbeigeordneter Karl-Friedrich Frese. Der Landkreis ruft daher dazu auf, alle geplanten Weihnachtsmärkte, Feiern und andere Zusammenkünfte abzusagen. Mitten in der vierten Welle Das Infektionsgeschehen entwickelt sich derzeit vergleichbar zum steigenden Bundestrend. „Wir sind mitten in der vierten Welle, die sich im Landkreis…

Weiter lesen

Familienwandern und Radtour und Puppentheater mit Grüffelo im Nationalpark

Bad Wildungen(pm). Zurzeit wird im Nationalpark nur eine Auswahl von Wanderungen aus dem Veranstaltungskalender angeboten. Für alle Wanderungen gilt im Moment eine maximale Teilnehmerzahl von fünfzehn Personen. Unter Angabe der Kontaktdaten ist bis mittags zwei Werktage vor der Wanderung eine Anmeldung erforderlich. Anmeldungen sind möglich: telefonisch 05621-9040-0 oder online mit der Anmeldefunktion auf der Internetseite www.nationalpark-kellerwald-edersee.de/de/veranstaltungen. Bei allen Wanderungen muss eine medizinische Maske mitgeführt werden, falls an einer Engstelle Abstandsregelungen nicht eingehalten werden können. FamilienwanderungEdertal-Bringhausen. Zu einer abwechslungsreichen Familienwanderung in den Nationalpark lädt Ranger Uwe Liehr am Sonntag, 20. Juni…

Weiter lesen

Förderdschungel, Coronakrise und Facebook

„Team Ehrenamt“ lädt zu Online-Veranstaltungen einKorbach(pm). Ehrenamtliches Engagement ist in vielen Bereichen der Motor unserer Gesellschaft. Wohl kein Verein könnte bestehen, wenn es nicht die freiwilligen, auf unentgeltlicher Basis arbeitenden „Kümmerer“ gäbe. Zur Unterstützung der auch in Waldeck-Frankenberg unzähligen ehrenamtlich Tätigen hat im vergangenen Jahr das „Team Ehrenamt“ beim Landkreisseine Arbeit aufgenommen. Angesiedelt sind das Projekt „Ehrenamt? Läuft!“ und das Koordinierungszentrum für Bürgerengagement beim Fachdienst Dorf- und Regionalentwicklung. Das „Team Ehrenamt“ startet nun mit einer Online-Veranstaltungsreihe für Engagierte in Vereinen, Initiativen und Projekten in das Jahr 2021. „Facebook Starter-Kit“ will…

Weiter lesen

In Bad Wildungen fallen Veranstaltungen bis September aus

Bad Wildungen(pm). Die Bundesregierung hat zwar erste Lockerungen bezüglich der sogenannten Corona-Maßnahmen beschlossen, dennoch bleiben zahlreiche Einschränkungen auch weiterhin bestehen. Größere Veranstaltungen sind bis Ende August 2020 nicht zugelassen. Diese verständliche Regelung hat für die Kurstadt Bad Wildungen natürlich erhebliche Auswirkungen. Abgesagt werden folgende Veranstaltungen: 26.04. Ausstellung „Die Eder“09.05. Oldtimer-Treffen17. Mai Märchenfest24.05. 16.08. Doppelausstellung: „Bademode im Wandel der Zeit“ und „Warum das Wandern glücklich macht“04.06. – 07.06. „Altstadt-Gassenhauer“01.07. – 06.07. Deutscher Wandertag16.07.- 19.07. Kram- und Viehmarkt31.07. – 01.08. Folk im Park08.08. Lichter-Musikfestival04. – 06.09. Stadtfest mit Blumenkorso Für den Zeitraum…

Weiter lesen

Abgesagte Veranstaltungen

Region(od). Corona führt zu zahlreichen Absagen von Veranstaltungen. Diese Seite wird laufend aktualisiert. Absage von Veranstaltungen des Fachdienstes Landwirtschaft des Landkreises Waldeck-Frankenberg 14. April 2020 Vortrag „Wir sind hier nicht bei „Wünsch dir was – über gesellschaftliche Erwartungen an die Nutztierhaltung und deren Folgen“ 18 Uhr, Kreishaus Korbach 20. April 2020: Regionalforum „Bio & Regional in der heimischen Gastronomie“ im Flair-Hotel Werbetal14.30 Uhr, Nieder-Werbe 10. Mai 2020:„Markt am Schloss“ Schlosshof und in der angrenzenden Fürstlichen Reitbahn in Bad Arolsen Die Mitgliederversammlung der Osteoporoseselbsthilfegruppe Frankenberg und Umgebung e.V. am Freitag 24.…

Weiter lesen