Veranstaltungen des Kreisfrauenbüros im März 2023

Korbach(pm). Das Kreisfrauenbüro Waldeck-Frankenberg bietet im März des laufenden Jahres nicht nur eine besondere Kinovorstellung am Weltfrauentag an. Auch Vorträge und Tagesseminare stehen auf dem Programm. Die Themen reichen von „Trennung/Scheidung“ bis hin zu „Mehr Frauen in Führungspositionen“. Anmeldungen sind online über die Webseite des Landkreises www.landkreis-waldeck-frankenberg.de oder telefonisch unter 05631 954-318 direkt beim Frauenbüro möglich.
Den Anfang macht am 16. März im Punkt e. V. Bad Arolsen der Vortrag „Trennung/Scheidung“. Hier sind Anmeldungen bis zum 13. März möglich. Zwei Tage später, am 18. März, beschäftigt sich ein Tagesseminar am Edersee (Sport-, Natur- und Erlebniscamp Harbshausen), Teilnahmegebühr 59 Euro inklusive Mittagessen, mit „Veränderungen als Chance“.


Bis zum 3. März kann frau sich hier anmelden. An gleicher Stelle und zu gleichen Teilnahmekonditionen folgt am 25. März das Tagesseminar „Frauen traut euch! – mehr Frauen in Führungspositionen“, Anmeldeschluss 10. März. Den Abschluss machen zwei weitere Vorträge, beide in Bad Arolsen. Zur Informationsveranstaltung am 27. März rund ums Thema Geld im Jugend- und Kulturzentrum COME IN ist die Anmeldung bis zum 24. März möglich. „Eltern-Kinder-Verhältnis – Rechte/Pflichten –
Unterhaltsansprüche“ steht am 30. März mit Anmeldeschluss 27. März im Punkt e. V. auf dem Programm. Ausführlichere Auskünfte zu diese und den weiteren Veranstaltungen für Frauen in 2023 erteilt das Kreisfrauenbüro unter E-Mail frauenbuero@lkwafkb.de oder unter Telefon 05631 954-318.

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.