Vorverkauf fĂĽrs Skispringen startet: Ab dem 4. Oktober gibt es Karten

Willingen(pm). Der Countdown läuft, die Vorfreude ist groĂź – denn ein drittes Geister-Skispringen wird es nicht geben. „Die Zuschauer dĂĽrfen im kommenden Jahr wieder an die MĂĽhlenkopfschanze zurĂĽckkehren“, sagte Ski-Club-Präsident JĂĽrgen Hensel. Somit kann ab dem 4. Oktober 2022 der Dauerkarten-Verkauf fĂĽr die Veranstaltung vom 3. bis 5. Februar 2023 starten, wenn die besten Skispringer und Skispringerinnen der Welt auf der MĂĽhlenkopfschanze auf Weitenjagd gehen. Der Verkauf der Tagestickets beginnt ab dem 18. Oktober. Nach der gelungenen Premiere Ende Januar 2022 werden auch im nächsten Jahr wieder die Damen mit von…

Weiter lesen

Landesregierung verlost 777 Interrail-Tickets

Wiesbaden(pm). die Landesregierung das Programm HessenRail. Im Laufe dieses Jahres werden darĂĽber mindestens 777 Interrail-Tickets verlost. Das Angebot richtet sich an junge Hessinnen und Hessen zwischen 18 und 23 Jahren, die sich ĂĽber die Webseite www.hessenrail.de einfach und unkompliziert bewerben können. Zum Programmstart hatte Europaministerin Lucia Puttrich in den Hauptbahnhof Wiesbaden eingeladen. Gemeinsam mit Vertretern der Deutschen Bahn und zahlreichen Jugendlichen stellte die Ministerin das Verfahren, die Kampagne und die Idee hinter dem Programm vor: „Als wir dieses Programm geplant haben, gab es keine Corona-Pandemie und keinen Krieg mitten in Europa.…

Weiter lesen

HandyTicket-Kundendaten von mehreren VerkehrsverbĂĽnden waren im Internet abrufbar

Daten aus inaktiven HandyTicket Kundenkonten von NVV, KVV und RMV SicherheitslĂĽcke sofort nach Entdeckung geschlossen Kassel(pm). Kundendaten vom Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV), Nordhessischen Verkehrsverbund (NVV) und dem Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) waren unter einer nicht öffentlich bekannten Webadresse im Internet abrufbar. Die Daten waren durch einen versehentlichen Konfigurationsfehler des Dienstleisters CUBIC Transportation Systems (Deutschland)- GmbH online gelangt. Die VerbĂĽnde haben mit dem Dienstleister jeweils einzelne Vertragsverhältnisse fĂĽr verschiedener App-Angebote. Der Konfigurationsfehler ist von CUBIC selbst Mitte Dezember 2019 entdeckt und umgehend behoben worden. Hinweise von auĂźen auf das potenzielle Datenleck gab es nicht.…

Weiter lesen

Tickets für Einzelgruppen macht noch keine Mobilitätswende – Flatrate-Ticket einführen

Wiesbaden(pm). „Der grĂĽne Verkehrsminister Al-Wazir fĂĽhrt Tickets fĂĽr zwei Einzelgruppen, das Senioren- und das SchĂĽlerticket ein, und lässt sich fĂĽr seine vermeintliche innovative Verkehrspolitik feiern. Um die Mobilitätswende voran zu bringen, reicht das aber weitem nicht aus. Die SPD-Bundestagsfraktion hat heute vorgeschlagen, ein flächendeckendes Jahrestickets fĂĽr 365 Euro einzufĂĽhren. Daran sollte sich der Minister ein Beispiel nehmen und seine Anstrengungen hier wesentlich verstärken. Wir brauchen ein Flatrate-Ticket fĂĽr alle“, so die SPD im Hessischen Landtag. Die guten Verkaufszahlen, die die VerbĂĽnde vorweisen können, verkleinern nicht die Schwierigkeiten der einzelne Ă–PNV-Nutzer…

Weiter lesen

Ticketverkauf fĂĽr die 56. Europeade in Frankenberg (Eder) startet

Frankenberg(pm). Bis zum Beginn der 56. Europeade, die vom 17.-21. Juli 2019 im nordhessischen Frankenberg (Eder) stattfindet, sind noch einige Monate Zeit. FĂĽr zwei Highlights des größten Folklorefestivals in ganz Europa, die groĂźe Eröffnungsgala am 18. Juli und die Abschlussgala am 21. Juli, startet bereits jetzt der Ticketverkauf. Die Stadt Frankenberg (Eder) rechnet mit einer europaweiten Nachfrage. Beide Veranstaltungen finden in der eigens dafĂĽr geplanten Open-Air-Arena auf dem Frankenberger Festplatz Wehrweide statt. Sowohl bei der offiziellen Eröffnungsgala am Donnerstag, 18. Juli 2019, als auch bei der Abschlussgala am Sonntag, 21.…

Weiter lesen