Wegen Bauarbeiten: Müllumladestationen in Geismar und Bad Wildungen geschlossen

Geismar/Bad Wildungen(pm). Wegen umfangreicher Instandhaltungsarbeiten sind die Müllumladestationen des Eigenbetriebs Abfallwirtschaft geschlossen – in Geismar vom 28. Oktober bis 5. November und in Bad Wildungen vom 4. bis 12. November. Der Landkreis bittet alle Kunden um Verständnis und darum, geplante Anlieferungen zu verschieben. Alle nicht wiegepflichtigen Anlieferungen wie Metalle, Papier, Elektroschrott und in Geismar Kleinmengen Bioabfälle und Baum- und Astschnitt können wie gewohnt entgegengenommen werden. Jedoch kann es durch die Bauarbeiten auch hier zu kurzfristigen Verzögerungen bei der Annahme kommen. Der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft ist bemüht, die Beeinträchtigungen für die Kunden…

Weiter lesen

Freies WLAN: Digitalministerin Sinemus weiht Frankenberger „Dorflinde“ ein

Frankenberg-Geismar(pm). Die hessische Staatsministerin für Digitale Strategie und Entwicklung, Prof. Dr. Kristina Sinemus, hat heute im Frankenberger Stadtteil Geismar gemeinsam mit Bürgermeister Rüdiger Heß die dortige „Digitale Dorflinde“ eingeweiht. Mit dem Besuch im Rahmen der Sommerreise der Ministerin wurde die offizielle Einweihung nachgeholt, die wegen Corona ausgefallen war. Die Digitalen Dorflinden sind vom Land gefördert und bieten kostenfreies WLAN für die Allgemeinheit. Insgesamt 20 Hotspots an zwölf Standorten im Stadtgebiet sind seit dem letzten Jahr in Betrieb. Über 17.000 Nutzungen hatten die verschiedenen Hotspots seitdem bereits zu verzeichnen. „In elf…

Weiter lesen

Müll, Scherben und Feuer an der Schutzhütte in Geismar

Geismar(pm). Die Außentemperaturen steigen und locken auch die Kitagruppen in Frankenberg wieder mehr und mehr ins Freie. In Geismar machen die Erzieherinnen und Erzieher mit den Kindern gerne Ausflüge in den nahegelegenen Wald, insbesondere zur kita-eigenen Schutzhütte. Zuletzt sind die Erzieherinnen und Erzieher an der Hütte immer wieder auf Müll, leere Flaschen, Pizzakartons und Überreste von Feuer gestoßen. „Wir haben gar nichts dagegen, die Hütte darf gerne von allen genutzt werden. Wichtig ist uns aber, dass sie immer ordentlich hinterlassen wird und jeder seinen Müll wieder mitnimmt“, adressiert Kita-Leiterin Nicole…

Weiter lesen

Wegweisende Maßnahme in der Kita Geismar

Frankenberg-Geismar(pm). Die Zeiten, in denen Besucher vor dem Dorfgemeinschaftshaus in Geismar standen und den Eingang zur Kita gesucht haben, sollten jetzt vorbei sein. Ein neu aufgestelltes Schild zeigt jetzt den Weg. Kita-Leiterin Nicole Nolte freut sich: „Das ist toll. Viele neue Eltern oder Vertreter haben den Eingang in der Vergangenheit schon vergeblich gesucht – das Schild weist jetzt den Weg zu uns.“ Möglich gemacht hat das Schild unter anderem die Initiative von zwei Vätern, deren Kinder seinerzeit auch die Kita in Geismar besucht haben. Kay Vollmann und Martin Bornscheuer stellen…

Weiter lesen

Kirch- und Kulturplatz im Geismar eingeweiht

Frankenberg-Geismar(Florian Held). Der Dorfmittelpunkt in Geismar wurde im Rahmen der Dorfentwicklung komplett umgestaltet. Am 26. September fand nun die offizielle Einweihung des „Kirch- und Kulturplatz“ statt. Der Platz verbindet jetzt alle Elemente und Gebäude vor Ort miteinander: die Kirche, das Backhaus, das Fachwerk-Pfarrhaus, das Heimatmuseum sowie den Kräutergarten, ist Spielplatz, Freilufttheater und Kirchenvorplatz gleichermaßen. Die Treppenanlage ist angelegt wie ein kleines römisches Theater mit guter Akustik und soll künftig Freiluftaufführungen Platz bieten. Ortsvorsteher Klaus-Peter Stein begrüßte die Anwesenden und erinnerte an den Verlauf der Dorfentwicklung, die in Geismar und Dörnholzhausen…

Weiter lesen