Esther Dilcher lädt zu einer Fahrt ins politische Berlin ein

Berlin(pm). Die Bundestagsabgeordnete Esther Dilcher lädt wieder politisch interessierte BĂĽrgerinnen und BĂĽrger aus ihrem Wahlkreis zu einer Informationsfahrt nach Berlin ein. Die Fahrt findet vom 29. November bis 1. Dezember 2022 statt und wird ĂĽber das Bundespresseamt finanziert und organisiert. Anmeldungen werden bis zum 16.10.2022 per E-Mail unter esther.dilcher.wk@bundestag.de oder Tel. 05631 – 9747 12, unter Angabe von Name, Adresse, Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse, Geburtsdatum und Geburtsort, erbeten.  

Weiter lesen

Esther Dilcher in Haushaltsausschuss und Rechtsausschuss berufen

Konstituierung der AusschĂĽsse des Deutschen Bundestags Berlin(pm). Esther Dilcher ist erneut ordentliches Mitglied im Haushalts- und Rechtsausschuss nachdem sie bereits Anfang November in den Ausschuss fĂĽr WahlprĂĽfung,  Immunität und Geschäftsordnung berufen wurde. Dort wird sie nun von der SPD-Fraktion als stellvertretende Ausschussvorsitzende vorgeschlagen. Der Haushaltsausschuss berät ĂĽber den jährlichen Haushalt der Bundesrepublik, ĂĽberprĂĽft die HaushaltsfĂĽhrung der Bundesregierung sowie die Finanzhilfen zur Stabilisierung des Euro. „Ich bin froh, erneut dem Haushaltsausschuss anzugehören, auch wenn das Arbeitspensum fĂĽr 2022 hoch ist, da fĂĽr die Jahre 2022 und 2023 zwei Haushalte zu beschlieĂźen…

Weiter lesen

Dilcher in Ausschuss für Wahlprüfung, Immunität und Geschäftsordnung gewählt

Der Deutsche Bundestag hat die ersten drei Ausschüsse eingesetzt Berlin(pm). Der Ausschuss für Wahlprüfung, Immunität und Geschäftsordnung wurde am vergangenen Donnerstag eingesetzt. Die Bundestagsabgeordnete Esther Dilcher vertritt dabei als eine von drei Abgeordneten die SPD-Bundestagfraktion. Der Ausschuss ist für die inneren Angelegenheiten des Parlamentes zuständig und hat drei Hauptaufgaben: Die Prüfung und Beurteilung der Einsprüche gegen den Wahlablauf bei Bundestags- oder Europawahl, die Überprüfung der Immunität der Abgeordneten, die diese vor ungerechtfertigter Strafverfolgung schützen soll sowie eine Schiedsrichterfunktion, bei Fragen der Geschäftsordnung und Konflikten zwischen den Abgeordneten.

Weiter lesen

Delegierte nominieren Esther Dilcher erneut als Kandidatin fĂĽr den Bundestag

Volkmarsen(pm). Unter Corona-Bedingungen und einer entsprechend verkürzten kurzen Tagesordnung wurde die Bundestagsabgeordnete Esther Dilcher in Volkmarsen auch für die Bundestagswahl 2021 als SPD-Kandidatinnominiert. „Ich freue mich, dass mir die Delegierten der SPD aus dem Wahlkreis 167 Waldeck wieder ihr Vertrauen ausgesprochen haben. Meine erfolgreiche Arbeit für die Bürgerinnen und Bürger sowie die Städte und Gemeinden will ich fortsetzen. Zudem möchte ich mehr Menschen ermutigen, dendirekten Kontakt zu ihrer Wahlkreisabgeordneten aufzunehmen“, so die Bundestagsabgeordnete Esther Dilcher.

Weiter lesen

Dilcher und Gremmels(SPD) lehnen MaĂźnahmengesetzvorbereitungsgesetz zur Kurve Kassel ab

Berlin/Kassel(pm). Die nordhessischen Bundestagsabgeordneten Esther Dilcher und Timon Gremmels haben dem Gesetzentwurf MaĂźnahmengesetzvorbereitungsgesetz (MgvG), nicht zugestimmt und eine entsprechende Erklärung gegenĂĽber dem Bundestagspräsidenten abgegeben. „In dem Gesetz wird unter anderem die Kurve Kassel als MaĂźnahme zur beschleunigten Planung aufgenommen. Dieses Projekt ist in unserer Region höchst umstritten. Wir können daher nicht nachvollziehen, dass durch das Gesetz mit frĂĽher Ă–ffentlichkeitsbeteiligung eine Beschleunigung herbeigefĂĽhrt werden soll statt mit DurchfĂĽhrung eines Planungsverfahrens“, begrĂĽnden die Abgeordneten ihre Entscheidung. AuĂźerdem gebe es groĂźe rechtliche Bedenken, dass das Gesetz einer ĂśberprĂĽfung durch das Bundesverfassungsgericht und den…

Weiter lesen