Allendorf/Hardtberg und Haubern: Geänderte Fahrpläne ab Montag 25. September

Kassel(pm). Für die Buslinien 520, 520.1 und 520.2 gelten ab Montag, 25. September geänderte Fahrpläne. Grund hierfür ist die seit dem 18. September bestehende, sehr kurzfristig angekündigte baustellenbedingte Sperrung der Kreisstraße zwischen Allendorf/Hardtberg und Haubern. Aufgrund der Sperrung können die Orte Dainrode, Haubern und Dörnholzhausen nicht wie gewohnt von den genannten Buslinien angefahren werden. Der Nordhessische VerkehrsVerbund (NVV) und die Verkehrsunternehmen ALV und EWF haben gemeinsam ein Ersatzkonzept erarbeitet und danken ihren Fahrgästen für ihre Geduld und ihre konstruktiven Lösungsvorschläge. Die Änderungen im Einzelnen Linie 520 (Frankenberg <> Frankenau <>…

Weiter lesen

K 96 Allendorf/Hardtberg – Dainrode – Haubern: Kreisstraße erhält frischen Asphalt

Landkreis Waldeck-Frankenberg investiert weiter in Straßenbau Bad Arolsen(pm). Hessen Mobil erneuert im Auftrag des Landkreises Waldeck-Frankenberg die Kreisstraße K 96 zwischen Allendorf/Hardtberg und Dainrode inklusive beider Ortslagen. Ebenfalls saniert wird die K 96 in der Ortslage Dainrode in Richtung Haubern. Insgesamt werden rund 1,3 Kilometer Straße erneuert. Die Stadt Frankenau erneuert die Gehwege und führt arbeiten an Kanal und Wasserleitungen durch. Für die Bauarbeiten muss die Kreisstraße zwischen Allendorf/Hardtberg und Dainrode sowie zwischen Dainrode und Haubern ab dem 18. September bis voraussichtlich Ende des Jahres voll gesperrt werden. Der Verkehr aus…

Weiter lesen

L 3076 Otto-Stölcker-Straße in Frankenberg – Schreufa: Vollsperrung aus Richtung Schreufa

B 253 Ortsdurchfahrt Dainrode: Schadstellensanierungen Bad Arolsen(pm). Hessen Mobil bessert Teile der Fahrbahn der Landesstraße L 3076 im Bereich der Otto-Stoelcher-Straße in Frankenberg aus. Am 05. Juni muss deshalb die Strecke aus Richtung Schreufa für den Verkehr komplett gesperrt werden. Der Verkehr wird von Schreufa aus über Viermünden zur B 252 und weiter nach Frankenberg umgeleitet In Richtung Schreufa kann der Verkehr an den jeweiligen Arbeitsbereichen halbseitig passieren. B 253 Ortsdurchfahrt Dainrode: Schadstellensanierungen: Halbseitige Sperrungen vom 05. – 07. Juni Hessen Mobil bessert Teile der Fahrbahn der Bundesstraße B 253 in…

Weiter lesen

K 96 Haubern – Dainrode: Erneuerung der Fahrbahn

Verstärkung der Fahrbahn im Hocheinbau Haubern/Bad Arolsen(pm). Hessen Mobil erneuert und verstärkt im Auftrag des Landkreises Waldeck-Frankenberg ab Dienstag, dem 4. Oktober die Fahrbahn der Kreisstraße K 96 vom Frankenberger Stadtteil Haubern bis Frankenau – Dainrode auf einer Länge von rund 1,5 Kilometern.  Nach Abfräsen der vorhandenen Deckschicht wird eine neue Trag- und Deckschicht in einer Gesamtstärke von 12 cm asphaltiert. Gleichzeitig wird die Bankette beidseitig erneuert und die neue Fahrbahn am Bauanfang und Bauende an den Bestand angeglichen. Die Arbeiten werden voraussichtlich am 5. November diesen Jahres abgeschlossen sein. Während…

Weiter lesen

Am Spielplatz Dainrode gilt nun Tempo 30

Dainrode(od). Die Elternschaft und der Ortsbeirat von Dainrode haben schon länger eine Verkehrsberuhigung am Spielplatz in Dainrode gefordert. Die Geschwindigkeitsbegrenzung war unter anderem auch Thema im Bürgermeisterwahlkampf. Der Spielplatz liegt an der Kreisstraße zwischen Dainrode und Allendorf/Hardtberg und wird flankiert von zwei innerörtlichen Straßen. Für die innerörtlichen Straßen wurde nun durch die Ortspolizeibehörde, dem Bürgermeister Tempo 30 festgelegt. Neben gut sichtbaren Schildern wurde auch auf den Fahrbahnen das entsprechende Verkehrszeichen angebracht. Damit wurde von Bürgermeister Manuel Steiner auch ein Wahlversprechen umgesetzt.

Weiter lesen