Bund gibt Mittel für den Denkmalschutz in Waldeck: 695.000 Euro für vier Projekte

Berlin(pm). Zum Beschluss des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestages zur Vergabe der Mittel im Denkmalschutz-Sonderprogramm IX erklärt Esther Dilcher: „Unsere Region profitiert erneut von dem erfolgreichen Denkmalschutz-Sonderprogramm des Bundes. Ich freue mich, dass es gelungen ist, 425.000 Euro für die dringend notwendige Restauration des Schreiberschen Hauses in Bad Arolsen einzuwerben. Das wunderschöne Fachwerkhaus, eines der drei ältesten Häuser der Stadt, hatte mit Hausschwamm, Wasserschäden und seinem Alter zu kämpfen. Die Restauration war daher dringend nötig“, berichtet die Bundestagsabgeordnete. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 850.000 Euro. Die übrigen Kosten werden durch Eigenmittel…

Weiter lesen

AfD schickt Verteidigungspolitiker Gerold Otten als Wehrbeauftragten ins Rennen

Berlin(pm). Die AfD hat mit Gerold Otten einen Verteidigungspolitiker, ehemaligen Major der Luftwaffe und Oberst der Reserve als Kandidaten für die Neubesetzung des Wehrbeauftragten gewählt. Dazu kommentiert MdB und Verteidigungsausschuss-Kollege Jan Nolte: „Die AfD zeigt mit Gerold Ottens Wahl, dass wir die Soldaten und die Bundeswehr ernst nehmen. Soldatischer Hintergrund und eine passionierte Bindung an die Bundeswehr zeichnen unseren Kandidaten aus und das sind beides Dinge, die Eva Högl nicht vorweisen kann. Wer Anwalt der Soldaten sein möchte, sollte mindestens das auf der Habenseite haben.“ Auch Högls sonstige Qualifikationen sieht…

Weiter lesen

Startschuss für ein „Inklusives Sportzentrum“ in Bad Arolsen – Bund zahlt 3,8 Millionen Euro

Berlin/Bad Arolsen(pm). In der Sitzung des Haushaltsausschusses wurden der Umbau und die Erweiterung der Sportanlage Richard-Beekmann-Stadion zu einem „Inklusiven Sportzentrum“ beschlossen. Dafür gibt es vom Bund einen Zuschuss von 3,8 Millionen Euro. Dazu erklärt die SPD-Bundestagsabgeordnete Esther Dilcher: „Ich freue mich sehr, dass mein Einsatz für das Sportzentrum so erfolgreich war. Mich hat das Projekt sofort überzeugt, denn das „Inklusive Sportzentrum“ schafft eine barrierefreie Sportinfrastruktur und zwar für alle Menschen. Zudem bündelt es Vereins- und Sportangebote an einem Ort und das ganzjährig. Dabei werden Vereinsressourcen genutzt sowie vorhandene bauliche Infrastrukturen…

Weiter lesen

Girls’ Day 2020 – Mädchenzukunftstag im Deutschen Bundestag

Berlin(pm). Die Abgeordnete Esther Dilcher lädt junge Frauen zwischen 16 und 18 Jahren ein, sich für den Girls’ Day zu bewerben, der am 26. März 2020 im Deutschen Bundestag stattfindet. “Was macht eine Abgeordnete und wie sieht ihr Arbeitsalltag aus?” “Welche Herausforderungen haben Frauen in der Politik?” Diese und andere Fragen beantwortet die Bundestagsabgeordnete Esther Dilcher, wenn Sie jungen Mädchen aus dem nordhessischen Wahlkreis am diesjährigen Girls’ Day einen spannenden Einblick “hinter die Kulissen” bietet. “Der Girls’ Day ist eine gute Gelegenheit für Schülerinnen, einen Einblick in Ausbildungen, Studiengänge und…

Weiter lesen

Bürgerinitiativen diskutieren mit SPD Politikern wegen Kasseler Kurve

Berlin(pm). Auf Einladung der Nordhessischen Bundestagsabgeordneten Esther Dilcher und Timon Gremmels fand am Montag, den 16. Dezember, im Deutschen Bundestag ein gemeinsames Gespräch mit Bürgerinitiativen aus von den Ausbauplänen betroffenen Orten in der Region Kassel statt. Zu Gast waren drei Bürgerinitiativen aus Espenau, Fuldatal und Vellmar, die ihren Wunsch nach mehr Bürgerbeteiligung und Transparenz sowie Kritik am Verfahren formulierten. Der zuständige Berichterstatter für die SPD-Bundestagsfraktion, Mathias Stein, erläuterte die Problematik des Maßnahmenvorbereitungsgesetzes, vor allem im Hinblick auf das umstrittene Projekt “Kurve Kassel”. “Wir möchten, dass alle sinnvollen Streckenalternativen – insbesondere…

Weiter lesen