Sonderausstellung und Vortrag ĂĽber Wildbienen im NationalparkZentrum

Nationalparkforscher referiert über die 180 Arten des Nationalparks Vöhl-Herzhausen(pm). Nationalparkforscher Dr. Carsten Morkel hält am Mittwoch, 24. August, einen Vortrag ĂĽber die im Nationalpark Kellerwald Edersee vorkommenden 180 Wildbienen-Arten und deren Nutzen. Der hybride Vortrag bildet den Auftakt zur Sonderausstellung „Wildbienen – hoch bedroht und unverzichtbar“, die bis einschlieĂźlich 27. Oktober im NationalparkZentrum Kellerwald zu sehen sein wird. Wer weiĂź schon, dass auch unsere Hummeln zu den Wildbienen zählen, die Mistbiene gar keine Biene ist und was sich hinter dem Begriff Kuckuksbiene verbirgt? Welche Rolle Wildbienen in unserer Umwelt spielen und…

Weiter lesen

Platz ist im kleinsten Stängel

NABU Hessen gibt Tipps zur UnterstĂĽtzung von Wildbienen Wetzlar(pm). Zu Beginn des FrĂĽhlings machen viele Gartenbesitzer erste Pläne fĂĽr die neue Saison. Jetzt ist die ideale Gelegenheit, den Garten insektenfreundlich zu gestalten und damit etwas fĂĽr die Artenvielfalt vor der eigenen HaustĂĽr zu tun. Auch wenn es an manchen Tagen morgens noch kĂĽhl ist, sind bereits die ersten Wildbienen unterwegs. Mit einer geeigneten Nisthilfe kann man einige dieser Wildbienenarten dabei unterstĂĽtzen, ihre Eier abzulegen. „Die meisten Insektenhotels aus Baumärkten sind leider eher dekorativ als artgerecht und werden von den Insekten nicht…

Weiter lesen

Am Weltbienentag auch die Wildbienen denken

NABU Hessen gibt Tipps fĂĽr eine bienenfreundliche Umwelt Wetzlar(pm). Zum Weltbienentag am 20.Mai will der NABU Hessen auf die enorme Bedeutung von Wildbienen und anderen Insekten hinzuweisen und fĂĽr den Schutz dieser Tiergruppe sensibilisieren. Jeder kann etwas tun, mit dem Pflanzen bienenfreundlicher Stauden und Kräuter oder dem Bau eines Insektenhotels. Viele Tipps rund um den Wildbienenschutz gibt es unter www.NABU.de/bienen. In Deutschland leben ca. 580 unterschiedliche Wildbienenarten. Mehr als die Hälfte von ihnen ist auf der Roten Liste in einer der Gefährdungskategorien verzeichnet. Wildbienen, zu denen auch die Hummeln zählen,…

Weiter lesen