Das RP Kassel öffnet seine Türen für Ausbildungsinteressierte

Kassel(pm). Das Regierungspräsidium Kassel möchte Interessierte bei der Berufswahl unterstützen und hat deshalb bereits zum zweiten Mal zum „Tag der Karrierefelder“ eingeladen: NordOstHessens Mittelbehörde mit 1.800 Mitarbeitenden und 1001 Aufgaben stellte die Karrierefelder in der öffentlichen Verwaltung mit vielseitigen Optionen dar. Was sind eigentlich die Aufgaben des Regierungspräsidiums Kassel? Welche Zuständigkeiten hat das RP innerhalb der hessischen Landesverwaltung? Womit beschäftigen sich die RP-Mitarbeitenden bei ihrer Arbeit? Wie sind Politik und Verwaltung miteinander verzahnt? Welche Einstiegs- und Aufstiegsmöglichkeiten bietet eine Ausbildung oder ein Studium und eine Karriere im öffentlichen Dienst des Landes…

Weiter lesen

Fachpraktiker – Ausbildung erfolgreich abgeschlossen

Korbach(pm). Das Berufsförderungswerk des Handwerks (BFH) gGmbH der Kreishandwerkerschaft Waldeck-Frankenberg startete mit Unterstützung der Agentur für Arbeit vor drei Jahren mit einem weiteren Prüfungsdurchgang zum Fachpraktiker bzw. zur Fachpraktikerin Maler und Lackierer. Fachpraktiker/-in Maler und Lackierer ist ein Ausbildungsberuf für Menschen mit Einschränkungen. Die 3-jährige Ausbildung wird in der Regel in Einrichtungen der beruflichen Rehabilitation durchgeführt, wie beim Berufsförderungswerk des Handwerks (BFH) in Korbach. Die Ausbildung orientiert sich am anerkannten Ausbildungsberuf Maler und Lackierer, wobei der Schwerpunkt auf grundlegenden praktischen Fähigkeiten des Malerhandwerks liegt. Die Beschreibung des Ausbildungsberufs Fachpraktiker/-in Maler und…

Weiter lesen

Jobday: Die Mutter der Ausbildungsmessen in Waldeck-Frankenberg

22. Korbacher Jobday bietet Hilfe bei der Berufswahl Korbach(od). Das Korbacher Kino wird wieder zum Treffpunkt für Jugendliche und Unternehmen aus der Region: Am Donnerstag, 13. Juni, findet dort der 22. Jobday statt, die Messe für Ausbildung und Duales Studium. Von 8.30 Uhr bis 15 Uhr werden sich dort mehr als 73 Aussteller aus Handwerk, Dienstleistung, Handel und Industrie präsentieren. Die Veranstaltung von Agentur für Arbeit Korbach, Kreishandwerkerschaft Waldeck-Frankenberg und IHK Servicezentrum Waldeck-Frankenberg richtet sich insbesondere an Schülerinnen und Schüler, die in diesem oder dem nächsten Jahr die Schule verlassen.…

Weiter lesen

Engagement auf hohem Niveau: Agentur für Arbeit zeichnet Waldeck-Frankenberger Bank aus

Korbach(pm). Mit dem „Zertifikat für Nachwuchsförderung“ hat die Agentur für Arbeit Korbach heute die Waldeck-Frankenberger Bank ausgezeichnet. Damit würdigt die Agentur das langjährige besondere Engagement des Finanzinstitutes bei der Ausbildung des beruflichen Nachwuchses. Die Waldeck-Frankenberger Bank bietet jedes Jahr zehn Ausbildungsplätze an, hinzu kommen Praktikums-Plätze für Fachoberschülerinnen und -schüler. „Wir verleihen in diesem Jahr unsere Auszeichnung an die Waldeck-Frankenberger Bank, weil sie sich seit etlichen Jahren auf quantitativ und qualitativ hohem Niveau um die Ausbildung der angehenden Bankkaufleute kümmert“, erläuterte Agenturleiterin Petra Kern bei der Übergabe des Zertifikats. „Zudem fördert die…

Weiter lesen

Eine der Besten: Anny Wöhning legt Ausbildung zur Kauffrau für Tourismus und Freizeit ab

Kreis Paderborn (krpb). Anny Wöhning ist eine junge, sympathische Frau, nett, bescheiden. In einer scheinbar eher ruhigen Persönlichkeit schlummert enormes Potential: die Auszubildende des Kreises Paderborn hat in diesem Jahr ihre Ausbildung zur Kauffrau für Tourismus und Freizeit abgeschlossen und zwar mit absoluten Bestnoten. Damit ist die gebürtige Attelnerin nicht nur OWL-weit, sondern auch NRW-weit eine der besten Auszubildenden der 16 Industrie- und Handelskammern (IHKs) Nordrhein-Westfalens. „Das ist eine Auszeichnung und ein Ergebnis, das mich tatsächlich sprachlos macht“, so Landrat Christoph Rüther, der die Absolventin jetzt persönlich zu diesem Erfolg beglückwünschte.…

Weiter lesen