Open-Air-Kino und Popcorn auf dem Burgberg

Frankenberg(pm). Die Stadt Frankenberg (Eder) veranstaltet in Zusammenarbeit mit den Bähr Filmtheaterbetrieben sowie dem Film- und Kinobüro Hessen e.V. ein Open-Air-Kino auf dem Burgberg. Am Samstag, 19. September, wird um 20 Uhr die Komödie „Nur fliegen ist schöner“ gezeigt. Die Vorstellung ist Teil des SommerWanderKino 2020.

Werbung auf EDR


Die Vorstellung ist als Klappstuhlvorstellung geplant. Das bedeutet, dass alle Zuschauer sich ihre Sitzgelegenheit selbst mitbringen. Karten sind zum Preis von fünf Euro ausschließlich im Vorverkauf zu erhalten im Bürgerbüro (Obermarkt 7-13), bei der Ederbergland Touristik (Untermarkt 12) sowie in der Buchhandlung Jakobi in der Neustädter Straße 26. Die Anzahl der Plätze ist Corona-bedingt auf 250 beschränkt.

Werbung auf EDR


Einlass ist ab 19 Uhr, die Vorstellung beginnt um 20 Uhr. Der Film dauert 105 Minuten. Alkoholfreie Getränke sowie Popcorn können vor Ort erworben werden. Im Falle von ungünstiger Witterung informiert die Stadt Frankenberg (Eder) Besucher kurzfristig auf der städtischen Webseite www.frankenberg.de über den Ablauf.

Werbung auf EDR

Der Film „Nur Fliegen ist schöner“
Filmverleih ProKino: https://prokino.de/movies/details/Nur_Fliegen_ist_schoener
Michel träumt von einem anderen Leben. Wie gerne würde er in einer Propellermaschine durch den Abendhimmel schweben. Doch eines Tages stößt Michel durch Zufall auf das Foto eines Kajaks: Es ist Liebe auf den ersten Blick! Seine Frau Rachelle ahnt, dass diese Leidenschaft ihr gemeinsames Leben komplett auf den Kopf stellen könnte. Und wirklich: Schon bei seinem ersten Ausflug trifft Michel auf das ländliche Lokal der schönen Laetitia. Er taucht ein in eine exotische Welt außerhalb von Raum und Zeit, die geprägt ist von Unbeschwertheit, Kirschen, Sinnlichkeit und eisgekühltem Absinth.

Werbung auf EDR

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.