Weihnachtsbäume einsammeln gegen Spenden für die deutsche Kinderkrebshilfe

Deisfeld(Jenny Henning). Die Freiwillige Feuerwehr Deisfeld sammelte am Samstag, den 14. Januar 2023 die Weihnachtsbäume ein. Deisfeld ist der kleinste Ortsteil der Gemeinde Diemelsee und wie in jedem Jahr wurde die Aktion von der Einsatzabteilung und der Jugendfeuerwehr ĂĽbernommen. Die Weihnachtsbäume werden gegen eine kleine Spende abtransportiert und entsorgt. In diesem Jahr kamen, in dem achtzig Seelenort, 250 € zusammen. Das Geld wurde an die deutsche Kinderkrebshilfe gespendet und von Diana Asmuth dankend empfangen. Sie erklärte, dass das Geld beispielsweise fĂĽr die Zahlungen von nicht durch Krankenkassen gedeckte Behandlungen, fĂĽr…

Weiter lesen

Adorfer Feuerwehr blickt auf die vergangenen zwei Jahre zurĂĽck

Adorf(pm). Die Feuerwehr Diemelsee-Adorf veranstaltete am vergangenen Samstag erstmals wieder ihre Jahreshauptversammlung in Präsenz. Die Versammlung war in zwei Teile aufgeteilt, wobei WehrfĂĽhrer Michael Steinhardt fĂĽr die Einsatzabteilung berichtete und Christian Pohlmann fĂĽr den Feuerwehrverein. Steinhardt berichtete ĂĽber die Einsätze der Jahre 2021 und 2022 und hob jeweils drei besonders hervor. Insgesamt rĂĽckten die Kameraden zu 54 Einsätzen im Jahr 2021 aus, im Jahr 2022 waren es 62, wobei Hilfeleistungen zur Absicherung beim FreischieĂźen einen groĂźen Anteil hatten. Die Einsatzabteilung hat aktuell 49 Mitglieder, wovon acht weiblich sind. Sie besuchten…

Weiter lesen

Bad Wildungen: Einbrüche in Feuerwehrgerätehäuser

Bad Wildungen(ots). Unbekannte Täter sind in der Nacht von Donnerstag auf Freitag vergangener Woche in das Feuerwehrgerätehaus in Wega eingebrochen. Die Einbrecher haben versucht, ein Fenster und eine TĂĽr aufzuhebeln, jedoch ohne Erfolg. Erst nach Einschlagen einer Fensterscheibe, gelingt es den Tätern, in die Fahrzeughalle einzudringen. Nach ersten Erkenntnissen, sind weder feuerwehrtechnische Geräte noch andere Wertgegenstände gestohlen worden. Die Täter richteten einen Schaden in Höhe von etwa 2000 Euro an. Eine Nacht zuvor, haben Einbrecher versucht, auch in die Fahrzeughalle der Feuerwehr Mandern einzubrechen. Sowohl ein Fenster als auch eine…

Weiter lesen

Einbrecher haben Feuerwehren im Visier

Polizei sucht Zeugen Adorf/Willingen/Giebringhausen(ots). Unbekannte Täter sind in der vergangenen Woche in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in das Feuerwehrgerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Adorf in der Rhenegger StraĂźe eingebrochen und haben gezielt feuerwehrtechnische Einsatzgeräte aus den Feuerwehrfahrzeugen gestohlen. Die Geräte haben einen Gesamtwert von etwa 50.000 Euro. Ă„hnlich wie bei dem Einbruch in das Feuerwehrgerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Willingen, sind die Täter auch in Adorf durch ein aufgehebeltes Fenster in das Gebäude eingestiegen. Ein Tatzusammenhang kann nicht ausgeschlossen werden. Es kann auĂźerdem davon ausgegangen werden, dass die unbekannten Täter…

Weiter lesen

Brand in Waldeck-Sachsenhausen

Waldeck-Sachsenhausen(ots). Am Mittwochmorgen kam es zu einem Brand in einem Einfamilienhaus in der LuisenstraĂźe in Sachsenhausen. Das Feuer war gegen 03:20 Uhr im ersten Stockwerk ausgebrochen. Beim Eintreffen der eingesetzten Streife der Polizeistation Korbach wurde die 80-jährige Bewohnerin von der Feuerwehr, mittels einer Drehleiter, unverletzt aus dem Haus gerettet. Weitere Personen befanden sich nicht in dem Gebäude. Zur Brandbekämpfung waren die Feuerwehren aus Sachsenhausen, Höringhausen und eine Drehleiter aus Korbach im Einsatz. Der Sachschaden durch den Brand im ersten Stockwerk beläuft sich nach bisherigen Schätzungen auf etwa 70.000 Euro. Die…

Weiter lesen