Baumfällung im Bereich der Bahnhofstraße

Bad Wildungen(pm). In den nächsten Tagen erfolgen Baumfällungen und die Beseitigung von Sträuchern nördlich des Bad Wildunger Baumarkts an der “Bahnhofstraße”. Auf der Fläche entstehen zunächst neue Stell- und Lagerflächen für den Baumarkt.

Bereits im Jahre 2018 erfolgte die Schaffung des Planungsrechts für diese Maßnahme. Mit dem Bebauungsplan Nr. 32.3 “Baumarkterweiterung” wurde auf den Flächen ein “Sondergebiet – Bau- und Gartenmarkt” ausgewiesen. Somit können in dem Areal zukünftig neben Freiflächen auch Gebäude zur Erweiterung des Markts entstehen.

Im Zuge der Aufstellung des Bebauungsplans wurde ein naturschutzfachliches Gutachten eingeholt, welches Ausgleichsmaßnahmen vorsieht. Hierzu gehört auch das Anbringen von Vogel- und Fledermauskästen. Der Altstadtverein baute Vogelhäuser für diverse Vogelarten und brachte diese während der Sommermonate im Umfeld der Baumarkts und des Bachlaufs der Sonder an.

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.