Neue Tagesmütter und Tagesväter im Landkreis – Kindertagespflegepersonen erhalten Zertifikate

Frankenberg(pm). Gleich 20 neue Betreuungskräfte konnte Erster Kreisbeigeordneter und Jugenddezernent Karl-Friedrich Frese in den Reihen der Tagesmütter und Tagesväter des Landkreises Waldeck-Frankenberg begrüßen. Sie erhielten Zertifikate, weil sie ihre Grundqualifizierung zurKindertagespflegeperson erfolgreich bestanden haben. Da im vergangenen Jahr wegen der Kontaktbeschränkungen der Corona-Pandemie keine Feierstunde möglich war, wurde diese nun zusammen mit der diesjährigen nachgeholt. Der Innenhof des ehemaligen Klosters St. Georgenberg in Frankenberg, heute Standort der Verwaltungsstelle des Landkreises, bot dafür das passende feierliche Ambiente. „Aus dem Vorjahr haben wir sogar zwei Männer dabei“, freute sich Monika Padberg-Koert, Fachaufsicht…

Weiter lesen

Milupa GmbH in Fulda erfolgreich re-zertifiziert

Regierungspräsident Klüber überreicht die BestätigungsurkundeFulda(pm). Die Milupa GmbH in Fulda hat ihr ASCA-Arbeitsschutzmanagementsystem bereits zum 2. Mal erfolgreich re-zertifiziert. Regierungspräsident Hermann-Josef Klüber überreichte Geschäftsführer Martin Alvaredo im Rahmen einer kleinen Feierstunde die Bestätigungsurkunde. Die ASCA-AMS-Zertifizierung ist ein Angebot der Behörden für Arbeitsschutz und Produktsicherheit in Hessen.Mit dem Programm „ASCA-Arbeitsschutzmanagement 2021“ wurde der Milupa GmbH zum dritten Mal in Folge bestätigt, dass sie ein wirkungsvolles System zur Gewährleistung und Verbesserung von Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit betreibt. Ein System, das auch den Anforderungen des deutschen „Nationalen Leitfadens Arbeitsschutzmanagement“ und den…

Weiter lesen

Vorbildliche Berufliche Orientierung an hessischen Schulen

„Gütesiegel Berufs- und Studienorientierung Hessen“ an fünf Schulen in Nordhessen verliehen – darunter Max-Eyth-Schule und Schule Hegelsberg aus Kassel Frankfurt/Kassel(pm). Im Schuljahr 2018/2019 haben 23 hessische Schulen, davon zwei aus Kassel gezeigt, dass sie ihren Schülerinnen und Schülern eine ausgezeichnete Berufliche Orientierung bieten. Für ihre wirksamen Konzepte zur Vorbereitung auf die Studien- und Berufswelt erhielten die Schulen das Gütesiegel aus den Händen von Hessens Wirtschaftsstaatssekretär Dr. Philipp Nimmermann, Désirée Derin-Holzapfel, Vizepräsidentin der Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände e. V. und Sprecherin SCHULEWIRTSCHAFT Hessen, sowie Christopher Textor, Stellv. Abteilungsleiter im Hessischen Kultusministerium,…

Weiter lesen

Fortbildung für die Nationalpark-Partner im BuchenHaus und Überreichung der Urkunden

Edersee-Hemfurth(pm). Am Montag, 10. März, trafen sich auf Einladung des Nationalparks Kellerwald-Edersee die Nationalpark-Partner zu einer Fortbildung. Diejenigen unter ihnen, die in diesem Jahr wieder zertifiziert wurden, erhielten ihre Urkunde. Am Montag hatten die Nationalpark-Partner Gelegenheit, an der jährlichen Fortbildung teilzunehmen. Beim Treffen im BuchenHaus informierten Abteilungsleiterin Jutta Seuring und die Koordinatorin der Nationalpark-Partner, Rita Wilhelmi, über Aktuelles aus dem Schutzgebiet und den Ausbau des Angebots von MeineCard: MeineCardMobil bietet den Übernachtungsgästen der teilnehmenden Partner um den Nationalpark eine kostenlose Nutzung des öffentlichen Personen-Nahverkehrs (ÖPNV). Eine Rezertifizierung der Nationalpark-Partner erfolgt…

Weiter lesen