US-Generalkonsul zu Gast beim Regionalmanagement Nordhessen

Kassel(pm). Norman Thatcher Scharpf, seit August 2021 US-Generalkonsul im US-Generalkonsulat Frankfurt, hat die Region Nordhessen besucht, um sich ĂĽber den Wirtschaftsstandort Nordhessen zu informieren. Im Fokus seines Besuches standen Fragestellungen rund um das Thema Energie, angefangen von der Sicherstellung der Energieversorgung in Nordhessen ĂĽber den Fortschritt und die Ausbauperspektiven im Bereich der Erneuerbaren Energien. „Die Region Nordhessen hat das Potential, sich zur Vorreiterregion der Transformation des Energiesystem zu entwickeln“, so Kai Georg Bachmann, GeschäftsfĂĽhrer Regionalmanagement. „Gerne haben wir gemeinsam mit der Industrie- und Handelskammer Kassel-Marburg die Gelegenheit genutzt, mit dem Generalkonsul…

Weiter lesen

Standortvorteil Digitalisierung: Wie kann der ländliche Raum in Zukunft attraktiv bleiben?

Nordhessen(pm). Der Landtagsabgeordnete Jan-Wilhelm Pohlmann besucht im Rahmen seiner Sommertour durch seinen Wahlkreis verschiedene Unternehmen und Institutionen. Der Besuch beim Regionalmanagement Nordhessen verdeutlicht: Digitalisierung muss ein Standortvorteil fĂĽr Nordhessen sein. Im Gespräch mit dem GeschäftsfĂĽhrer des Regionalmanagements, Kai Georg Bachmann betont Jan-Wilhelm Pohlmann, dass „Optimale Rahmenbedingungen fĂĽr Innovation notwendig sind, um Unternehmen und Start-Ups in Nordhessen anzusiedeln und zu halten. DarĂĽber hinaus ermöglichen wir mit dem Breitbandausbau, dass Menschen von zuhause ausarbeiten können – und in Nordhessen wohnen bleiben“. Der GeschäftsfĂĽhrer des Regionalmanagements Nordhessen, Kai Georg Bachmann erklärte: „Das Regionalmanagement ist…

Weiter lesen