CDA Nordhessen fordert ein Entlastungspaket das den Namen verdient

BeschlĂĽsse der Bundesregierung unzureichend angesichts hoher Inflation Vellmar(pm). „Explodierte Energiepreise und Steigerungen bei KonsumgĂĽtern belasten die gesamte Gesellschaft. Was aber kaum jemand ausspricht: Der Staat verdient glänzend an den stetig steigenden Lebenshaltungskosten“, sagt der Bezirksvorsitzende der Christlich Demokratischen Arbeitnehmerschaft in Nordhessen, Michel Stöter aus Vellmar. „Nicht nur dass das beschlossene Entlastungspaket des Bundes den Namen nicht verdient, da es dem Umfang nach kaum geeignet ist die derzeitigen Inflationsraten von rund sieben Prozent nur ansatzweise auszugleichen. Es schlieĂźt auch zahlreiche Menschen in unserer Gesellschaft aus, finden Rentnerinnen und Rentner sowie Empfänger…

Weiter lesen

HyExperts startet in Nordhessen

Wasserstoffregion Nordh2essen – Wasserstoff verbindet Kassel(pm). Am 12.05.2022 hat Bundesminister fĂĽr Digitales und Verkehr Volker Wissing(FDP) den Förderbescheid an die Region Nordhessen ĂĽbergeben und damit Nordhessen als Gewinner im „HyExpert-Netzwerk“ willkommen geheiĂźen. Damit hat sich Nordhessen als eine von 15 Regionen unter ĂĽber 100 Bewerbern durchgesetzt. „Auf dem Weg zur Vorreiterregion in Sachen Transformation des Energiesystems freut sich die Regionalmanagement Nordhessen GmbH ĂĽber die Förderung der Bundesregierung als HyExperts-Region. Die Erarbeitung einer umsetzungsorientierten nordhessischen Wasserstoffstrategie bildet einen wichtigen Eckpfeiler hin zur klimaneutralen Energieversorgung Nordhessens“, freut sich der GeschäftsfĂĽhrer der Regionalmanagement Nordhessen…

Weiter lesen

Beginn der Motorradsaison: Polizei Nordhessen mit Appell und Tipps

Nordhessen(pm). Mit Beginn des FrĂĽhlings und den wärmeren Temperaturen zieht es auch die Zweiradfahrer wieder verstärkt auf die StraĂźen. Die Fahrer der Fahrzeuge mit vier Reifen mĂĽssen sich die Fahrbahn daher nun häufiger wieder mit Fahrrädern und Motorrädern teilen. Ohne gegenseitige RĂĽcksichtnahme und ständige Vorsicht geht das allerdings nicht. Aber auch die während der “Winterpause” nachlassenden Fahrfertigkeiten von Zweiradfahrern sowie die fehlende Aufmerksamkeit der anderen Verkehrsteilnehmer, die sich noch nicht wieder auf Zweiräder im StraĂźenverkehr eingestellt haben, sind nicht auĂźer Acht zu lassen. Leider waren diese vermeintlich kleinen Dinge in…

Weiter lesen

Documenta-Kritik: Zu kurz gedacht bei Einbindung des Ă–PNV

Aufforderung Nordhessen einzubeziehen bisher ignoriert – Vorbild MeineCardPlus Nordhessen(pm). Die documenta fifteen in Kassel hat in die Tickets die Ă–PNV Nutzung inkludiert. Auch die Tourismus Region Waldecker Land wĂĽrde Gästen und Einheimischen den Besuch der Veranstaltung gern empfehlen, am liebsten mit umweltfreundlicher Anreise per Ă–PNV. Doch die Tickets gelten nur fĂĽr Kassel und den „SpeckgĂĽrtel von Kassel“. Eine Aufforderung, die Nutzung fĂĽr ganz Nordhessen freizugeben, blieb bisher unbeantwortet. Die Documenta vom 18. Juni bis 25. September in Kassel ist wohl unbestritten eines der größten Sommerhighlights in Nordhessen. Die alle fĂĽnf…

Weiter lesen

ROADPOL – Speedmarathon: Hessische Polizei nimmt Raser ins Visier

Kassel(ots). Am 24.03.2022 findet der europaweite Verkehrsaktionstag “Speedmarathon” statt und auch die hessische Polizei macht an diesem Tag einmal mehr auf die Gefahren und Folgen zu schnellen Fahrens aufmerksam. Zwischen 6.00 Uhr und 22.00 Uhr geraten Rasende verstärkt ins Visier der Geschwindigkeitsmessungen: In Hessen kommen an knapp 300 Messstellen ĂĽber 800 Polizistinnen und Polizisten zum Einsatz. Sämtliche Messstellen werden im Vorfeld ĂĽber die Medien bekannt gegeben. Geschwindigkeit entscheidet bei Unfällen ĂĽber Leben und Tod Die Unfallursache Geschwindigkeit gehört dauerhaft zu den häufigsten Unfallursachen auf hessischen StraĂźen. Polizeioberrat Gerhard Keller, Leiter der…

Weiter lesen