Kreuzung Wilhelmstraße wegen Bauarbeiten ab 30. Oktober gesperrt

Frankenberg(pm). Zwischen Freitag, 30. Oktober, und Sonntag, 8. November, wird die derzeit nur ortsauswärts befahrbare Kreuzung an der Wilhelmstraße für den Verkehr voll gesperrt. Die Sperrung ist nötig, um die abschließenden Straßenbelagsarbeiten, Markierungs- und Pflanzarbeiten in der Uferstraße durchführen zu können. Zudem soll die Ampelanlage installiert und in Betrieb genommen werden.

Ihre Werbung auf EDR


Die Umleitungen aus Richtung Korbach und Schreufa sind ausgeschildert. Aus Korbach führt die Umleitung über die Umgehungsstraße, aus Richtung Schreufa über die Ruhrstraße und die Röddenauer Straße.
An der Einbahnstraßenregelung in der Uferstraße ändert sich damit zunächst nichts. Ab dem 9. November ist die Kreuzung wieder ohne Einschränkungen in alle Richtungen befahrbar. Der Abschluss der Straßenbauarbeiten für die gesamte Uferstraße ist dann nach nur rund 17 Monaten für den 20. November geplant. Die offizielle Verkehrsfreigabe soll am Nachmittag erfolgen.

Ihre Werbung auf EDR

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.