Nachwuchs im WildtierPark Edersee

Edertal-Hemfurth(pm). Nachwuchs-Freuden im WildtierPark Edersee: Die Wölfin Noki hat bereits Ende April fünf männliche Wolfswelpen zur Welt gebracht. Fischotterdame Bernadette hat ebenfalls Ende April zwei Kleine geboren – einen Jungen und ein Mädchen. Und Sorraia-Stute Contessa hat an Himmelfahrt ein gesundes Hengst-Fohlen bekommen. Darüber hinaus gibt es auch aus der Greifenwarte Edersee eine freudige Nachricht: Mitte Mai ist ein kleines Steppenadlerweibchen aus eigener Zucht geschlüpft. „Wie auch in der Vergangenheit wollten wir den Kleinen und ihren Müttern erst einmal ein wenig Zeit geben, damit sich alles einspielen kann, bevor wir…

Weiter lesen

Zur Oster-Rallye in den WildtierPark Edersee: Rätselspaß und Spiel

Edertal-Hemfurth(pm). Mit der Oster-Rallye bietet der WildtierPark Edersee am Ostermontag, 1. April, von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr ein besonderes Erlebnisangebot – insbesondere für Familien mit Kindern. Die Oster-Rallye verspricht an verschiedenen Stationen im WildtierPark jede Menge Rätselspaß und spielerische Aktionen wie Fichtenzapfenwerfen oder das Erforschen der Fühlkästen. Eine Rätselaufgabe wird auch sein, die bunten Ostereier, die im WildtierPark versteckt sind, zu zählen. Wer die Oster-Rallye erfolgreich absolviert, darf sich auf eine kleine Überraschung freuen. Neben dem WildtierPark Edersee, der bereits seit 1. März täglich von 10:00 Uhr bis 18:00…

Weiter lesen

Am Agroforst entlang zum Wildtier-Park

Nationalparkgemeinde Edertal kooperiert mit Naturschutzorganisation Naturefund Hemfurth-Edersee(Uli Klein). Auf einer Länge von etwa 240 Meter entsteht an der Zufahrt zum Wildtier-Park Edersee ein aus 800 Pflanzen bestehender dynamischer Agroforst. Den Startschuss markierte eine Pflanzaktion bei winterlichem Wetter.  Initiiert wird das Projekt von der Nationalparkgemeinde Edertal und der gemeinnützigen Naturschutzorganisation Naturefund aus Wiesbaden. Erklärtes Ziel beider Institutionen ist eine Biotopvernetzung, die Verbesserung des Landschaftsbildes und der Windschutz vor Erosionen an dieser Stelle. Großzügig unterstützt wird die Maßnahme von der Deutschen Postcode Lotterie und der Nationalparkverwaltung.  Bei der Umsetzung spezieller Umweltprojekte – wie etwa…

Weiter lesen

WildtierPark Edersee: Zeitumstellung verkürzt Parkbesuch

Ab 1. November gelten Winter-Öffnungszeiten Edertal-Hemfurth(pm). Ab Sonntag, 29. Oktober, schließt der WildtierPark Edersee bereits um 17:00 Uhr. Durch die Zeitumstellung am kommenden Wochenende wird es abends früher dunkel sein. Aufgrund der fehlenden Beleuchtung im WildtierPark Edersee verkürzen sich die Öffnungszeiten um eine Stunde. Ab Mittwoch, 1. November, gelten die Winter-Öffnungszeiten. Die Tiere des Parks freuen sich dann täglich zwischen 11:00 Uhr und 16:00 Uhr auf die Gäste. Letzter Einlass ist um 15:00 Uhr. Das NationalparkZentrum Kellerwald öffnet ab dem 1. November von 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr. Montags ist…

Weiter lesen

WildtierPark Edersee nimmt wieder Kastanien an

Abgabe am 7. und 14. Oktober – 15 Cent pro Kilogramm werden ausgezahlt Edertal-Hemfurth(pm). Der WildtierPark Edersee nimmt an den kommenden beiden Samstagen, 7. und 14. Oktober, wieder Kastanien an. Denn Rotwild, Damwild und Wildschweine lieben die glänzend braunen Früchte auf ihrem Speiseplan. Von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr steht WildtierPark-Leiter Tobias Rönitz wieder mit einer Waage parat. Mit 15 Cent pro abgegebenem Kilogramm können Sammelnde sich das Taschengeld etwas aufbessern. Am besten werden die Kastanien in Körben oder luftigen Netzen angeliefert, damit sie nicht schimmeln. Geschlossene Plastiksäcke sind zum…

Weiter lesen