Wir im Quartier: bundesweiter Tag der Städtebauförderung

Städtebauförderung unterstützt Zusammenhalt und Entwicklung in den Kommunen Berlin(pm). In ganz Deutschland feiern Städte und Gemeinden am 13. Mai 2023 unter dem Motto „Wir im Quartier“ den Tag der Städtebauförderung. Über 500 Städte und Gemeinden zeigen anlässlich des Aktionstages, wie sie mit Mitteln der Städtebauförderung und unter Mitwirkung der Bürgerinnen und Bürger attraktive Quartiere, Stadt- und Ortsteilzentren schaffen und ein gutes Zusammenleben in lebendigen Nachbarschaften fördern. Der Aktionstag zeigt darüber hinaus Möglichkeiten für Jede und Jeden auf, an der Entwicklung der eigenen Stadt und Gemeinde mitzuwirken und ist eine gemeinsame…

Weiter lesen

34,6 Mio. Euro für klimaangepasste zukunftsfähige und lebenswerte Orte

Bund und Land stellen weitere Mittel für Städtebauförderung bereit Wiesbaden(pm). Für das Städtebauförderprogramm „Wachstum und Nachhaltige Erneuerung“ stellen der Bund und das Land Hessen in diesem Jahr 34,6 Mio. Euro bereit. „Klimaschutz, der wirtschaftliche Strukturwandel sowie demographische Entwicklungen stellen unsere Städte und Gemeinden weiterhin vor große Herausforderungen“, erklärte Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir am Freitag. „Die erneut gute finanzielle Ausstattung unterstreicht die Bedeutung des Programms für eine nachhaltige Entwicklung unserer Städte und Gemeinden, die Klimaschutz und Klimaanpassung in den Mittelpunkt stellt.“ „Unsere Städte und Gemeinden sind unser Zuhause“, sagte Bundesbauministerin Klara Geywitz. „Um…

Weiter lesen