Endspurt – Online-Befragung zur Bad Wildunger Altstadt

Bad Wildungen(pm/od). Die Befragung zur Situation und Entwicklung der Altstadt geht in den Endspurt. Büros aus Hannover und Kassel sammeln momentan Ideen der Bewohnerschaft und von Gästen. Bietet die Altstadt nur wenige Gründe für einen regelmäßigen Besuch? Ein Blick in die Zwischenergebnisse der Online-Befragung zeigt, dass fast die Hälfte der bislang Befragten nur zweimal im Monat oder seltener die Altstadt besucht. Ist es bei Ihnen auch so? Wie bewerten Sie die Angebote und Attraktivität der Altstadt und was müsste passieren, damit Sie dort öfter hingehen? Nutzen Sie die Gelegenheit, und nehmen…

Weiter lesen

Umbau von Bushaltestellen in Bad Wildungen, Reitzenhagen und Odershausen

Wiesbaden/Bad Wildungen(pm). Mit 441.500 Euro unterstützt das Land Hessen die Stadt Bad Wildungen beim Umbau von sechs Bushaltestellen in der Kernstadt sowie in den Stadtteilen Reitzenhagen und Odershausen. Dies teilte Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir heute in Wiesbaden mit. Die Gesamtausgaben für das Projekt belaufen sich auf rund 575.000 Euro. Aktuelle Regelungen und Öffnungszeiten für Bad Wildungen 16.12.2021 An den Haltestellen „Marienburger Straße“, „Westend“, „Fürstenhof“, „Georg-Knobeloch-Weg“, „Conrad-von-Soest-Straße“ und „Auenbergschule“ werden die Warteflächen angehoben, um den Fahrgästen ein barrierfreies, nahezu stufenloses Ein- und Aussteigen zu ermöglichen. Darüber hinaus werden die Haltestellen…

Weiter lesen

Erweiterung der Online-Services in Bad Wildungen

Online, nutzerfreundlich und doch persönlich Bad Wildungen(pm). Auf dem Weg der fortschreitenden Digitalisierung können bereits seit einiger Zeit beim Standesamt Bad Wildungen Urkunden online beantragt werden – ob zur Geburt, im Sterbefall oder bei einer Eheschließung. Immer mehr Bürger nutzen die Möglichkeit, online ihre Anträge zu stellen, daher wird dieser komfortable und bürgerfreundliche Service stetig erweitert. Bereits jetzt können direkt über die Startseite von www.bad-wildungen.de unter „Online-Services“ über 25 Verwaltungsleistungen digital genutzt werden. Dies bringt die Verwaltung wieder ein Stück näher an die Bürger und an das Ziel, zukunftsweisend zu sein.…

Weiter lesen

Kein Weihnachtsmarkt dafür aber eine Weihnachtsstadt

Bad Wildungen(pm). Der Landkreis hat dazu aufgerufen auf die Durchführung der Weihnachtsmärkte aufgrund der pandemisch kritischen Lage zu verzichten. Dem Aufruf folgen der AWWIN! e.V. und die Stadt Bad Wildungen, zumal auch das RKI dringend dazu rät, auf Veranstaltungen zu verzichten, die zu Menschenansammlungen im Freien führen . „Als Gesundheits- und Wohlfühlstadt haben wir eine besondere Verpflichtung mit dafür zu sorgen, dass es den Menschen in unserer Stadt gut geht“, darüber sind sich AWWIN!-Vorsitzende Angelika Lötzer und Bürgermeister Ralf Gutheil einig. „Wir unterstützen den Aufruf des Landkreises, auch wenn wir…

Weiter lesen

Ablesung der Wasseruhren in Bad Wildungen beginnt

Bad Wildungen(pm). In den kommenden Tagen startet die diesjährige Ablesung der Wasseruhren in Bad Wildungen. Dazu erhalten die Grundstücks- und Hauseigentümer von der Stadtverwaltung eine Mitteilung zur Ablesung der Wasseruhren. Der Zählerstand kann über ein Online-Portal, welches auf der Homepage der Stadt hinterlegt ist, mitgeteilt werden. Zusätzlich besteht die Möglichkeit den Zählerstand auf eine Ablesekarte einzutragen. Diese Karte kann per Post, per Telefax oder persönlich an die Stadtverwaltung übermittelt werden. Vorab haben diejenigen Grundstücks- und Hauseigentümer, die sich im letzten Jahr damit einverstanden erklärt haben, eine E-Mail zur Ablesung der Wasseruhr erhalten. Bei…

Weiter lesen