Brand in Waldeck-Sachsenhausen

Waldeck-Sachsenhausen(ots). Am Mittwochmorgen kam es zu einem Brand in einem Einfamilienhaus in der LuisenstraĂźe in Sachsenhausen. Das Feuer war gegen 03:20 Uhr im ersten Stockwerk ausgebrochen. Beim Eintreffen der eingesetzten Streife der Polizeistation Korbach wurde die 80-jährige Bewohnerin von der Feuerwehr, mittels einer Drehleiter, unverletzt aus dem Haus gerettet. Weitere Personen befanden sich nicht in dem Gebäude. Zur Brandbekämpfung waren die Feuerwehren aus Sachsenhausen, Höringhausen und eine Drehleiter aus Korbach im Einsatz. Der Sachschaden durch den Brand im ersten Stockwerk beläuft sich nach bisherigen Schätzungen auf etwa 70.000 Euro. Die…

Weiter lesen

Marienhagen: Stroh- und Heuballen brennen

Polizei sucht Zeugen Vöhl-Marienhagen(ots). Am späten Donnerstagabend kam es im Vöhler Ortsteil Marienhagen zu einem Brand von Stroh- und Heuballen. Personen wurden nicht verletzt, Tiere aus einer nahegelegenen Scheune konnten gerettet werden. Die Polizei sucht Zeugen, Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden. Gegen 22.35 Uhr erhielt die Polizei Korbach die Meldung, dass in Marienhagen Stroh- und Heuballen brennen. Bei Eintreffen der Streife am Einsatzort in der Feldgemarkung auĂźerhalb von Marienhagen in Richtung Obernburg befanden sich die Ballen in Vollbrand. Die Feuerwehren aus mehreren Vöhler Ortsteilen waren mit den Löscharbeiten beschäftigt, die später…

Weiter lesen

Burgwald-Bottendorf – Holzstapel neben Geräteschuppen hat gebrannt

Bottendorf(ots). In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es zu einem Brand von Scheitholz, dass neben einem Geräteschuppen gestapelt war. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Gegen 00.30 Uhr erhielt die Polizeistation Frankenberg die Meldung, dass es in der UnterfeldstraĂźe in Bottendorf zu einem Brand gekommen ist. Als die Polizeibeamten knapp zehn Minuten später am Einsatzort eintrafen, hatte die Bottendorfer Feuerwehr den Brand bereist abgelöscht. Vor Ort stellten die Polizisten fest, dass an einem Geräteschuppen aufgestapeltes Scheitholz in Brand geraten war. Das Feuer griff leicht auf den Schuppen ĂĽber, ein weiteres…

Weiter lesen

Wohnungsbrand in Mehrfamilienhaus: Alle Bewohner unverletzt

Bad Wildungen(ots). Am frĂĽhen Montagmorgen kam es in der GoeckestraĂźe in Bad Wildungen zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus. Alle Bewohner konnten unverletzt aus ihren Wohnungen gelangen. Die Polizei geht von einem fahrlässigen Umgang mit Feuer als Brandursache aus. Gegen 3.15 Uhr erhielt die Polizeistation Bad Wildungen die Meldung, dass es in einer Dachgeschosswohnung in der GoeckestraĂźe zu einem Brand gekommen ist. Als die Streife der Polizei am Brandort eintraf, waren die Feuerwehren bereits dabei, das Feuer abzulöschen. Fast alle Bewohner konnten unverletzt vor dem Haus angetroffen werden. Die Bewohnerin der…

Weiter lesen

Verletztes Kind und 150.000 Euro Sachschaden bei Brand eines Mehrfamilienhauses

Korbach(ots). Zum Brand eines Mehrfamilienhauses kam es am gestrigen Freitag, 10.06.2022, gegen 20:00 Uhr, in Korbach, im Ermighäuser Weg. Insgesamt befanden sich sechs Personen im Gebäude. Ein 6-jähriges Mädchen erlitt leichte Verbrennungen am Unterarm und konnte das Wohnhaus im Anschluss mit den weiteren Bewohnern, die unverletzt blieben, verlassen. Die leichte Verletzung des Kindes konnte vor Ort ambulant behandelt werden. Der entstandene Sachschaden wird laut ersten Einschätzungen auf ca. 150.000 Euro beziffert. Laut Angaben der vor Ort ermittelnden Kripo Korbach war vermutlich eine brennende Kerze in einer Dachgeschosswohnung des Anwesens die Ursache…

Weiter lesen