Provisorische Fußgängerampel sichert Schulweg in Sachsenhausen

Verkehrsuntersuchung zur Erfassung der veränderten Schülerbewegungen geplantWaldeck-Sachsenhausen(pm/od). Sie haben lange darum gekämpft: Elternbeirat, Schule, der Ortsbeirat von Sachsenhausen und die Stadt Waldeck. Nun ist pünktlich zum Beginn des neuen Schuljahres gibt es ein Stück mehr Sicherheit für Schülerinnen und Schüler in Sachsenhausen auf dem Weg zum neuen Standort der Grundschule an der Werbaer Straße gewährleistet.: Hessen Mobil hat an der B 485 auf Höhe der Aral-Tankstelle eine provisorische Fußgängerampel aufgestellt. Der Landkreis Waldeck-Frankenberg hatte zuvor die dafür erforderliche Straßenverkehrsbehördliche Anordnung erteilt. Landrat Dr. Reinhard Kubat: „Der Landkreis Waldeck-Frankenberg als Schulträger…

Weiter lesen

Ortsdurchfahrt Sachsenhausen erhält provisorische zweite Fußgängerampel oder andere Fußgängerschutzanlage

Waldeck-Sachsenhausen(pm). Landrat Dr. Reinhard Kubat hat der Stadt Waldeck eine gute Nachricht übermittelt. Zu Beginn des Schuljahres 2021/2022 wird eine Fußgängerampel oder andere Fußgängerschutzanlage an der B 485 in der Ortsdurchfahrt Waldeck-Sachsenhausen errichtet. Die Schutzvorrichtung für Fußgänger wird im Bereich Sommerhagen/Winterhagen/Tankstelle installiert und ist zunächst als Provisorium vorgesehen. „Der Landkreis Waldeck-Frankenberg als Schulträger und Verkehrsbehörde misst dem Aspekt der Schulwegsicherheit höchste Priorität zu“, betont der Landrat in seinem Schreiben an die Stadt Waldeck. Nach intensiver Beratung mit HessenMobil Straßen- und Verkehrsmanagement habe sich eine Möglichkeit ergeben, die Fußgängerschutzvorrichtung imRahmen der…

Weiter lesen

Elternbeirat Sachsenhausen fordert Bedarfsampel über die B 485

Waldeck-Sachsenhausen(od). Durch Waldeck-Sachsenhausen führt die stark befahrene Bundesstraße 485. Ein gefahrlose Querung der Bundestraße ist nur am Marktplatz mit einer Ampel gewährleistet. Durch den Neubau der Grundschule in Sachsenhausen ändert sich für viele Schülerinnen und Schüler der Schulweg. Der Elternbeirat der MPS Sachsen fordert schon geraume Zeit eine Bedarfsampel in der Nähe einer Tankstelle. Diese Ampel käme nicht nur den Schülern, sondern auch Bürgern zu Gute, die den Friedhof besuchen wollen. Unterstützung erhält der Elternbeirat sowie die MPS Sachsenhausen mit der Forderung nach einer Bedarfsampel von der Stadt Waldeck, dem…

Weiter lesen