Weltfrauentag: Was hält mich ab, mein Ding zu machen?

Kassel(pm/od). Den internationalen Frauentag am 8. März hat das Team der Gleichstellungsbeauftragten des Regierungspräsidiums (RP) Kassel in diesem Jahr unter das Motto „Was hält mich ab, mein Ding zu machen?“ gestellt. In einem Video kommen aktive und ehemalige RP-Mitarbeiterinnen zu Wort und schildern ihre Erfahrungen mit beruflicher Gleichstellung und Entfaltungsmöglichkeiten fĂĽr Frauen im Beruf. FĂĽr das Videoprojekt konnte das Team der Gleichstellungsbeauftragten unter anderem Ilse Stiewitt gewinnen. Sie war von 1991 bis 1993 die erste weibliche Regierungspräsidentin in Kassel. In der mehr als 150-jährigen RP-Geschichte war Ilse Stiewitt bislang eine…

Weiter lesen

Frauen müssen stärker an politischen Prozessen beteiligt werden

Der Wille zur Veränderung fehlt Wiesbaden(pm). Wiebke Knell, frauenpolitische Sprecherin der Freien Demokraten im Hessischen Landtag, hat anlässlich des morgigen Weltfrauentags gefordert, Frauen stärker an politischen Entscheidungsprozessen zu beteiligen. „Andernfalls wird eine Politik gemacht, die die Belange von Frauen und Mädchen und damit der Hälfte der Bevölkerung nicht ausreichend berĂĽcksichtigt. Das zeigt sich zum Beispiel in der inakzeptablen Unterversorgung im Bereich der Schwangerschaftskonfliktberatung und noch immer unzureichenden Ausstattung und Finanzierung hessischer Frauenhäuser“, erklärt Knell, die fĂĽr die stärkere Beteiligung von Frauen in Bezug auf die Landesebene drei konkrete Forderungen erhebt:…

Weiter lesen

Gleiche Arbeit – Gleiche Bezahlung

Equal Pay Day und Weltfrauentag Frankfurt(pm). Wieder ist ein Jahr vergangen, und immer noch verdienen Frauen deutlich weniger als Männer. Nach neuesten statistischen Zahlen liegt ihr Bruttostundenlohn 18 Prozent unter dem Verdienst von Männern. Zum Equal Pay Day, dem internationalen Aktionstag fĂĽr Entgeltgleichheit, am 7. März und dem Weltfrauentag am 8. März fordert der Sozialverband VdK Hessen-ThĂĽringen, diese Lohndiskriminierung zu beenden und gleichwertige Arbeit auch in gleicher Höhe zu bezahlen. Unter dem Motto „Lohngerechtigkeit JETZT!“ werden sich die VdK-Frauen in der Woche vom 5. bis 12. März vielerorts mit eigenen…

Weiter lesen

Frauen in der Politik – SPD kämpft für Gleichberechtigung

Waldeck-Frankenberg(pm). Schon lange kämpft die SPD fĂĽr Gleichberechtigung. 1891 nimmt sie auf ihrem Erfurter Parteitag die Forderung nach dem Frauenwahlrecht auf. Marie Juchacz sprach 1919 als erste Frau in der Weimarer Nationalversammlung. Seither haben Frauen einen Platz in den Parlamenten. Iris Ruhwedel stellt fest: „Die SPD erreicht durch die Quote Geschlechtergerechtigkeit und ist immer besonders fortschrittlich gewesen. Andere Politikerinnen beneiden uns.“ „Wir sind stolz darauf, dass Elisabeth Selbert 1949 den Satz Männer und Frauen sind gleichberechtigt ins Grundgesetz verhandelte. 1973 wurde die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) gegrĂĽndet. Auch wir sind…

Weiter lesen

Frauen die Vorbild in Waldeck-Frankenberg sind gesucht

Landtagsabgeordnete lobt Wettbewerb „Du bist SPITZE!“ aus Landkreis Waldeck-Frankenberg.(pm). Anlässlich des Internationalen Frauentages am 8. März 2020 sucht die heimische Landtagsabgeordnete Dr. Daniela Sommer erneut unter dem Motto „Du bist mein Vorbild – Du bist SPITZE!“ Frauen, die sich dadurch auszeichnen, dass sie Vorbild sind bzw. als Vorbild fungieren. „Gesucht werden Frauen, die viel bewegen und viel erreicht haben – ob im privaten, ehrenamtlichen oder beruflichen Bereich und mit gutem Beispiel voran gehen“, erläutert die Sozialpolitikerin. Vorbilder inspirieren, leiten an und setzen ein gutes Beispiel. So berichtet Sommer von Ihrem…

Weiter lesen