Feuerwehr Bad Wildungen: Nothilfe für die Feuerwehren in der Ukraine

Bad Wildungen(pm). Auch die Feuerwehr Bad Wildungen beteiligt sich an der Nothilfe für die Feuerwehren in der Ukraine, die unter schwierigsten Bedingungen Menschenleben retten und Brände im Kriegsgebiet bekämpfen müssen. Insgesamt wurden 5 Paletten mit feuerwehrtechnischem Gerät und Schutzausrüstung aus Altbeständen der Feuerwehr Bad Wildungen verpackt. Unter den Ausrüstungsgegenständen befinden sich unter anderem persönliche Schutzausrüstung, 1 Tragkraftspritze, Strahlrohre, Steckleiter, Beleuchtungsgerät und vor allem 90 Atemschutzmasken und 13 Pressluftatmer(umgebungsluftunabhängige Atemschutzgerät). Alle Geräte sind einsatzbereit und wurden vor dem Verladen einer Sicherheitsprüfung unterzogen. Die Atemschutzgeräte konnten abgegeben werden, weil die Feuerwehr Bad Wildungen…

Weiter lesen