NVV erstellt Karten auf OpenStreetMap(OSM)-Basis

Gründung -OpenStreetMap-Stammtisch Nordhessen geplant Kassel(pm). OpenStreetMap und stellt eigene Daten zum öffentlichen Nahverkehr wie Haltestellen, Regionalbahn – und Buslinien dem weltweit agierenden Projekt zur Verfügung. Bereits seit 2016 erstellt der NVV seine topographischen Karten auf der Basis von OpenStreetMap (OSM) – Geodaten. Dabei geht es darum, selbsterhobene Daten wie Straßen, Eisenbahnen, Flüsse, Wälder, Häuser und alles andere, was üblicherweise in topografischen Karten zu finden ist, zu sammeln und jedem ohne Einschränkungen anzubieten. Daher möchte der NVV als Teil der OpenStreetMap (OSM)-Gemeinschaft die begonnene Arbeit weiter ausbauen und plant die Gründung…

Weiter lesen