Wir stehen vor gewaltigen Herausforderungen

Der Deutsche Wanderverband (DWV) ruft zum Klimastreik am 20. September auf Kassel(pm). Am 20. September werden weltweit voraussichtlich Millionen Menschen streiken, um die Politik dazu zu bewegen, mehr fĂŒr den Klimaschutz zu tun. Dr. Hans-Ulrich Rauchfuß, PrĂ€sident des Deutschen Wanderverbandes (DWV): „DĂŒrresommer, Hitzewellen und Unwetter: Wir stehen vor gewaltigen Herausforderungen. Als einer der Ă€ltesten NaturschutzverbĂ€nde in Deutschland bezieht der DWV klar Position. Wir fordern die Bundesregierung auf, ihrer im Pariser Klimaabkommen gegebenen Verpflichtung, die Aufheizung des Klimas auf 1,5 Grad zu begrenzen, endlich durch geeignete Maßnahmen zu entsprechen.“ Der DWV…

Weiter lesen

Projekt: Natursport.Umwelt.Bewusst

Dialogforum mit dem Deutschen Wanderverband in Winterberg Winterberg(Ralf Hermann/nh). Wandern ist vielseitig und die Themen, die damit zu tun haben, ebenso. Wer möchte sich nicht gerne draußen bewegen und dabei vielleicht wieder ein bisschen Kind sein? Beim Geocaching zum Beispiel ist dies möglich. In Deutschland gibt es schĂ€tzungsweise mehr als 250.000 Geocacher. Über GPS-Koordinaten suchen sie einen versteckten „Schatz“ und entdecken dabei neue, unbekannte und interessante Orte – auch und gerade in der Natur. Nicht immer lĂ€uft das ohne Probleme ab. Denn Geocacher oder auch andere Outdoor-Sportler bewegen sich auf…

Weiter lesen