Saisonstart der Raser und Autoposer am “Carfreitag” auch in Landkreis Waldeck-Frankenberg

Polizei kontrolliert über 100 FahrzeugeWaldeck-Frankenberg (ots). Am Karfreitag kontrollierten Polizisten im Rahmen eines landesweiten Aktionstages “Raser”, “Tuner” und sogenannte “Autoposer” an zahlreichen Stellen im Landkreis Waldeck-Frankenberg. Die Schwerpunkte der Verkehrskontrollen lagen am Eder- und am Diemelsee, wo Treffpunkte der Szene festgestellt werden konnten. Insgesamt wurden an dem von der “Autoposerszene” sogenannten “Carfreitag” etwa 130 Fahrzeuge kontrolliert, darunter etwa 110 Autos und 20 Zweiräder. DerSchwerpunkt der Kontrollen lag neben den technischen Veränderungen an den Fahrzeugen auch auf verbotenen Kraftfahrzeugrennen. Am Morgen des Kontrolltages führten Beamte des Regionalen Verkehrsdienstes Geschwindigkeitsmessungen am Diemelsee…

Weiter lesen