Frieda Braun – Rolle vorwärts

Vöhl-Buchenberg(pm). Viele kennen sie: Frieda Braun hat inzwischen Fans in vielen Regionen Deutschlands. Jetzt kommt die schrullige Sauerländerin mit ihrem Solo-Programm „Rolle vorwärts“ endlich nach Vöhl. Wie begrüßt man sich ohne Ansteckungsgefahr, wenn die Grippewelle oder nun auch Corona anrollt? Welche Kräuter und Tiere aus heimischen Gefilden sind essbar, wenn die Eurokrise uns in Armut stürzt? Was tun, wenn der Partner nur noch faul im Sessel sitzt? In „Rolle vorwärts“ präsentiert Frieda Braun ein Kursprogramm, das Lösungen für viele Lebensfragen und –krisen bieten soll.

Werbung auf EDR

Frieda Braun, die skurrile Sauerländerin verbindet ausgefeilten Wortwitz mit starkem Mienenspiel und verschmitzte Bauernschläue mit entwaffnender Naivität – da bleibt kein Auge trocken! Für die Veranstaltung gilt die 2G-Regel. Eingelassen werden nur vollständig Geimpfte oder Genesene (Impfnachweis und Personalausweis müssen bei Einlass vorgelegt werden).

Freitag, den 10. Dezember 2021, in der Henkelhalle Vöhl. Beginn: 20.00 Uhr Einlass: 19.00 Uhr

Kartenbestellung/Kartenrückgabe:
Petra Isling 0160 97979907
Maike Isling 0172 2747035
Carmen Denhof 0172 1569532
chorifeen@mein.gmx

Wer nicht teilnehmen möchte oder kann: Kartenrückgaben im Original und unter Angabe der Bankverbindung spätestens bis 25. November 2021. Aus organisatorischen Gründen ist keine spätere Rückgabe möglich.

Werbung auf EDR

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.