Landtagsvizepräsident Jörg-Uwe Hahn besuchte Vöhl

Hahn: Vereine und das Ehrenamt wieder stärker zu fördern Vöhl(pm). Der hessische FDP-Landtagsvizepräsident Dr. h.c. Jörg-Uwe Hahn war in Vöhl zu Gast, um dem TSV Schwarz-Weiß Vöhl 1864 e.V. mit einer kleinen Finanzspritze finanziell zu unterstützen. Der ehemalige Justizminister händigte den Vereinsvertretern Günther Eisenmann und Heinrich Heidel aus seinen Verfügungsmitteln einen Spendenscheck aus. Die Vertreter des Vereins berichteten dem Jörg-Uwe Hahn von den umfangreichen Aktivitäten. So habe man weit über zehn Abteilungen und verfüge neben den Bereichen Fußball, Leichtathletik, Kinderturnen, Tischtennis und Volleyball beispielsweise auch über aktive Abteilungen im Freizeitschwimmen,…

Weiter lesen

Die Jungen Liberalen gründen den Ortsverband Korbach-Vöhl

Korbach(pm). Am Samstag trafen sich die Jungen Liberalen in der Pizzeria bei Maurizio, um gemeinsam mit dem FDP-Kreisvorsitzenden Jochen Rube den neuen Ortsverband Korbach-Vöhl zu gründen. Der JuLi-Kreisverband blickt motiviert und optimistisch auf den jungen Ortsverband. “Seit der Bundestagswahl im vergangenen Jahr konnten wir im Kreisverband einen hohen Zuwachs an Mitgliedern in unserer Jugendorganisation verzeichnen. Liberale Politik ist eben attraktiv für junge Menschen! Damit auch jeder etwas vom Verbandsleben hat, braucht es jetzt lokale Strukturen. Und die sind mit Lovis Pillardy als Ortsvorsitzende in den besten Händen.“, so Dario Bruns,…

Weiter lesen

Vöhl – Mit gestohlenem Auto in Eingangstür gefahren

Versuchter Einbruch in Lebensmittelmarkt  Vöhl/Korbach(ots). Am Mittwoch, 16. Februar kurz vor Mitternacht versuchte ein Unbekannter in einen Lebensmittelmarkt in der Ortsmitte von Vöhl einzubrechen. Mit einem zuvor in Korbach gestohlenem Auto fuhr er gegen die Eingangstür. Der unbekannte Täter gelangte nicht in das Geschäft und flüchtete daher ohne Beute. Die Polizei bittet um Hinweise. Kurz vor Mitternacht meldete der Inhaber einer Bäckerei bei der Polizeistation Korbach, dass er soeben festgestellt habe, dass die Tür des Lebensmittelmarktes in Vöhl aufgehebelt worden sei. Kurz vorher sei es zu einer Alarmauslösung gekommen. Am Tatort stellten…

Weiter lesen

Plakat der Bürgerinitiative IMNE zum zweiten Mal beschädigt

Vöhl-Herzhausen(ots). Bereits zum zweiten Mal beschädigte ein Unbekannter ein Plakat der Initiative Mensch und Natur in der Nationalparkregien Kellerwald/Edersee, kurz IMNE e.V. Die Bürgerinitiative hat in beiden Fällen bei der Polizeistation Korbach Anzeige erstattet, die nun Zeugen sucht. Der erste Fall der Sachbeschädigung ereignete sich in der Nacht vom Sonntag, 12. Dezember, auf Montag, 13. Dezember. Der Täter hatte das auf einer Wiese nahe Herzhausen in Richtung Thalitter aufgestellte Plakat aus dem Rahmen herausgeschnitten und den Rahmen aus dem Boden gerissen. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Nachdem…

Weiter lesen

Lichtenfels, Edertal, Vöhl und Waldeck erhalten 465.888 Euro aus Förderung smarter Kommunen im Programm „Starke Heimat Hessen“

Sinemus: „Verwaltung stetig modernisieren und Aufgaben effizient und bürgernah erfüllen“ Waldeck-Frankenberg/Wiesbaden(pm). Digitale Lösungen können dazu beitragen, die Arbeit in den Verwaltungen einfacher, schneller, kostengünstiger und ressourcenschonender zu gestalten. Deshalb haben die Kommunen Lichtenfels, Edertal, Vöhl und Waldeck ein gemeinsames Projekt zur Schließung von Digitalisierungslücken initiiert. Dieses wird vom Land Hessen durch die Förderung smarter Kommunen und Regionen im Programm „Starke Heimat Hessen“ mit 465.888 Euro unterstützt. Digitalministerin Prof. Dr. Kristina Sinemus hat heute virtuell die Förderzusage an die Bürgermeister Henning Scheele, Karsten Kalhöfer, Jürgen Vollbracht und Klaus Gier überreicht. „Wir…

Weiter lesen