Mehr Moor im Burgwald – Frankenberg unterstützt Revitalisierung

Frankenberg/Bracht(pm). Im Burgwald gibt es wieder mehr Moorfläche. Das Kälberteichmoor bei Bracht ist in den vergangenen Monaten vom Forstamt Burgwald renaturiert und revitalisiert worden. Die Stadt Frankenberg hat mit einer Investition von 20.000 Euro wesentlich dazu beigetragen. Das Geld hatte die Stadt im Nachgang zum klimafreundlichen Folklorefestival Europeade 2019 als Kompensation bereitgestellt. Eine neue Infotafel informiert Wandernde und Spaziergänger ĂĽber die landschaftliche Besonderheit. „Die Idee einer Kompensation ĂĽber regionale Moore ist schon 2016 auf der damaligen Europeade in Namur entstanden“, erklärte Frankenbergs BĂĽrgermeister RĂĽdiger HeĂź. „Der lokale Bezug war uns…

Weiter lesen