Gesundheitshaus in Frankenau: Planung vorgestellt

Frankenau(od). Die Planentwürfe für das potenzielle Gesundheitshaus in Frankenau liegen vor. Der vom Landkreis beauftragte Architekt hat diese Pläne nach den Anforderungen und in Abstimmung mit den einzelnen Dienstleistern wie Apotheker, Ärzte und so weiter erarbeitet. Diese Ergebnisse wurden den Mitgliedern des Magistrats und der Stadtverordnetenversammlung sowie dem Frankenauer Ortsvorsteher vorgestellt. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde jedoch auf eine ordentliche Sitzung vezichtet. Bei einem Treffen mit der Presse und dem 1. Kreisbeigeordneten Karl-Friedrich Frese, zusammen mit dem Stadtverordnetenvorsteher, den Ortsvorstehern der Stadtteile und je einen Vertreter der einzelnen Fraktionen wurden die…

Weiter lesen

Gesundheitshaus Frankenau und Battenberg

Frankenau(pm). Der Landkreis Waldeck-Frankenberg hat Frankenauolgende Meldungen zukommen lassen: „die Kreisspitze steht mit dem Land Hessen in Abstimmung einer Förderung, die Zeichen seien sehr positiv und eine Rückmeldung aus Wiesbaden sei noch vor Weihnachten in Aussicht gestellt worden.“ Insbesondere durch Corna ist die Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum wieder stärker in den Fokus gerückt worden. Man ist auf dem richtigen Weg.Wilfried Vöhl, von der CDU-Fraktion, hatte schon vor Längerem erklärt, dass die Stadt Frankenau selbst als Bauherr auftreten sollte. Dieser Gedanke ist nicht abwegig. Bauleitplanung „Edeka“ Teichwiesen/Hinter dem Teich/Bienenhöfe Das Regierungspräsidium…

Weiter lesen