Land fördert Stadtentwicklungskonzept in Waldeck

Rathaus in Waldeck-Sachsenhausen. Foto: WikipediaLand fördert Stadtentwicklungskonzept in Waldeck

Wiesbaden/Waldeck(pm). „Überall wo Menschen zusammenleben, besteht der Bedarf nach Ankerpunkten der Dorf und Stadtgesellschaft. Dazu zĂ€hlen attraktive Ortskerne, aber auch GrĂŒnflĂ€chen und soziale Treffpunkte“, erklĂ€rt JĂŒrgen Frömmrich, Parlamentarischer GeschĂ€ftsfĂŒhrer der hessischen Landtagsfraktion sowie Kreistagsabgeordneter von BĂŒndnis 90/Die GrĂŒnen . „Die Ausweitung der StĂ€dtebauförderung um 27 weitere Standorte in Hessen zeigt, dass die Landesregierung sich der Bedeutung von Investitionen in die Entwicklung unserer StĂ€dte und Gemeinden bewusst ist“, so Frömmrich weiter. Seit 2020 fördern Bund und Land den StĂ€dtebau mit zusammen 127 Mio. Euro (Vorjahr: 102 Mio. Euro) an insgesamt 140…

Read More

CDU-Kreistagsfraktion besichtigt Baustelle der neuen Grundschule in Sachsenhausen

Die Mitglieder der CDU Kreistagsfraktion mit Fraktionsvorsitzendem Timo Hartmann in der Bildmitte sowie Simone Jungermann vom Amt GebÀudewirtschaft des Landkreises (zweite von links) und Nermin Akkus (ganz rechts: Schulleiterin der MPs Sachsenhausen) . Foto:CDU Kreistagsfraktion/Markus NordmeierCDU-Kreistagsfraktion besichtigt Baustelle der neuen Grundschule in Sachsenhausen

Waldeck-Sachsenhausen(pm). Die weit vorangeschrittenen Rohbauarbeiten und die Fertigstellung der Außenfassade nahm die CDU Kreistagsfraktion zum Anlass die neue Grundschule in Sachsenhausen zu besichtigen. Nach Abbau der AußengerĂŒste leuchtet die Schule freundlich in Weiß mit bunten Fensterrahmen. Aber auch im Inneren werden die SchĂŒlerinnen und SchĂŒler eine Schule erleben, in der das Lernen unter besten Voraussetzungen möglich ist, freut sich Schulleiterin Nermin Akkus. Das haben wir den Eltern bei der Entscheidung fĂŒr den Neubau auch versprochen, betont die Schulpolitische Sprecherin der CDU Kreistagsfraktion Claudia Ravensburg und konnte sich ĂŒberzeugen, dass die…

Read More

Gegen soziale Vereinsamung

Ministerin Prof. Dr. Kristina Sinemus ĂŒbergab insgesamt 9 Tablets aus dem Programm der Landesregierung an das DRK Seniorenzentrum in Waldeck-Sachsenhausen. Über die Spende freuten sich auch (stehend v.l.n.r.: Heimleiterin Sabine Patounis, DRK-KreisgeschĂ€ftsfĂŒhrer Christian Peter und Erster Kreisbeigeordneter Karl-Friedrich Frese. Stellvertretend fĂŒr alle Bewohnerinnen und Bewohner begrĂŒĂŸten die Mitglieder des Heimbeirats die Ministerin und die ĂŒbrigen GĂ€ste und nahmen die Tablets entgegen. Sitzend v.l.n.r.: Hertha Lippe, Irmgard Oster und Lina Hirth. (Foto: Landkreis Waldeck-Frankenberg)Gegen soziale Vereinsamung

Die noch immer andauernde Corona-Pandemie und der Lockdown, der von Mitte MĂ€rz an ĂŒber viele Wochen hinweg alle sozialen Kontakte auf ein Minimum beschrĂ€nkt hat, haben deutlich gemacht, dass dem Ausbau der digitalen Infrastruktur höchste PrioritĂ€t zukommen muss – insbesondere im lĂ€ndlichen Raum. Sei es, um die Schulen fĂŒr den Online-Unterricht fitzumachen, sei es zur Pflege beruflicher und geschĂ€ftlicher Kontakte oder sei es, um Menschen in KrankenhĂ€usern, Pflegeeinrichtungen und Seniorenheimen die Kommunikation mit Angehörigen und Freunden zu ermöglichen.

Read More

Grundschule Sachsenhausen: Bauarbeiten fĂŒr den Neubau in vollem Gange

Erster Kreisbeigeordneter und Baudezernent Karl Frese(rechts) ließ sich von Projektleiterin Simone Jungermann und Dirk Wilke(mitte) vom FD GebĂ€udewirtschaft des Landkreises den aktuellen Stand der Bauarbeiten an der Grundschule Sachsenhausen erlĂ€utern. Foto: Landkreis Waldeck-FrankenbergGrundschule Sachsenhausen: Bauarbeiten fĂŒr den Neubau in vollem Gange

Der Neubau der Grundschule Sachsenhausen nimmt mehr und mehr Gestalt an: Mittlerweile ist der Innenausbau in vollem Gange – fertiggestellt sein soll das GebĂ€ude zum Schuljahr 2021/2022. Der Erste Kreisbeigeordnete und Baudezernent des Landkreises machte sich kĂŒrzlich persönlich ein Bild vom aktuellen Stand der Bauarbeiten.

Read More

Freischießen in Sachsenhausen – Festveranstaltungen fĂŒr 2020 abgesagt

Foto: SchĂŒtzengesellschaft SachsenhausenFreischießen in Sachsenhausen – Festveranstaltungen fĂŒr 2020 abgesagt

Sachsenhausen(pm). Aufgrund der derzeitigen Ausgangs- und KontaktbeschrĂ€nkungen im Rahmen der Anti-Corona-Maßnahmenund der weder zeitlich noch inhaltlich absehbaren Lage im weiteren Jahr sieht sich der Vorstand der SchĂŒtzengesellschaft 1604 Sachsenhausen e.V. nach eingehenden Beratungen auch mit den Vertragspartnern gezwungen, die Festveranstaltungen fĂŒr das Jahr 2020 abzusagen. Es wurde einvernehmlich folgende Regelung fĂŒr das SachsenhĂ€user Freischießen und die zugehörigenVeranstaltungen beschlossen: Das SachsenhĂ€user Freischießen, SchĂŒtzen- und Heimatfest, findet im Kalenderjahr 2022 statt und zwar am Wochenende des 25. bis 27. Juni 2022. FĂŒr die einzelnen Veranstaltungen und Programmpunkte gelten folgende Regelungen: Die geplanten…

Read More