Musik – Kultur & Spaß: Stadtbücherei und Stadtmuseum laden zum Sommerfest ein

Bad Wildungen(pm). Zur Aktionswoche „Ab in die Mitte“ wurde im letzten Jahr ein kleines Sommerfest im Innenhof der Stadtbücherei und des Stadtmuseum veranstaltet, das großen Zuspruch fand. Bei Bratwurst, Softdrinks und gemütlicher Atmosphäre konnten die neue Terrasse und eine neue Sitzfläche aus Holz bewundert werden, die Peter Groß und Johannes Nietz (Städtische Museen Bad Wildungen) realisierten. Führungen boten spannende Einblicke in die Kultur (-Geschichte) der Stadt. An diese Erfolge anknüpfend, laden die Stadtbücherei und das Stadtmuseum Bad Wildungen auch dieses Jahr wieder zu einem Sommerfest in ihren Innenhof ein. Diesmal sind es allerdings eine neue Steinterrasse sowie die gespannten Lichterketten und Segel, die dem Ort weitere Gemütlichkeit schenken. Neu ist auch das erweiterte Programm mit Musik, Kultur & Spaß, das sich jetzt auf ein ganzes Wochenende verteilt.

Flyer Sommerfest

Das Sommerfest findet am 22. und 23. Juni statt. Am Samstag sind Bücherei und Museum von 13 Uhr bis 20 Uhr geöffnet. Ein Spielenachmittag, Kinderrallyes und eine Abendgeschichte bieten ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt. Ab 17 Uhr sorgt das Merle-Clasen-Quartett im Innenhof mit legendären Swing- und Latin-Standards für einen unvergesslichen Lounge-Abend. Sonntag sind beide Einrichtungen von 13 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. Es werden Führungen angeboten. Um 13 Uhr beginnt auch das Hoffest im Innenhof: Bratwurst, Kaffee/Kuchen und Softdrinks versprechen einen gemütlichen Familien-Nachmittag. Veranstalter sind die Stadtbücherei und das Stadtmuseum Bad Wildungen. Der Eintritt und die Angebote sind frei, Speisen und Getränke gibt es gegen Spende. Begrenzte Sitzplätze, Reservierungen nicht möglich, nicht barrierefrei. Mit freundlicher Unterstützung des Volkshochschule Kulturring Bad Wildungen e.V.

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.