B 252 Ortsdurchfahrt Bottendorf: 2. Bauabschnitt hat begonnen

Umleitungsregelung bleibt bestehen

Burgwald-Bottendorf(pm). Hessen Mobil führt in Kooperation mit der Gemeinde Burgwald seit Juli 2024 eine grundhafte Erneuerung der Fahrbahn innerhalb des Ortsteils Bottendorf durch. Gleichzeitig werden die Versorgungsleitungen unter Federführung der Gemeinde erneuert. Die Arbeiten erfolgen in zwei Bauabschnitten. Nun haben die Arbeiten am 2. Bauabschnitt zwischen dem Abzweig “Neuer Weg” und “Friedhofsweg” begonnen. Dieser Streckenabschnitt muss voraussichtlich bis Anfang September für den Verkehr voll gesperrt bleiben. An den bisherigen Umleitungsregelungen ändert sich nichts. Die Strecken sind in beiden Richtungen ausgeschildert.

Auch interessant:

Korbach(od). Vor einem Jahr hatte der Landkreis Betroffene aufgerufen sich ...
Korbach(pm). Bewusstsein für die Vielfalt in der Arbeitswelt schaffen, Vorurteile ...
Korbach(pm). Das Korbacher Kino CineK wurde wieder zum Treffpunkt für ...
Frankenberg(pm). Seit letztem Samstag zählt’s: In Frankenberg und im gesamten ...

Die Bundesrepublik Deutschland und Burgwald investieren insgesamt ca. 1.940.000,- € in die Baumaßnahme, wobei der Anteil der Gemeinde ca. 835.000,- € beträgt. Hessen Mobil und die Gemeinde Burgwald bitten um Verständnis für die notwendige Baumaßnahme und die damit verbundenen verkehrlichen Einschränkungen.

Anzeige

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.