Bewerbung um den Förderpreis des Lions Club Frankenberg/Eder

Frankenberg(pm). Vereine, Verbände, Selbsthilfegruppen, Personen, Initiativen und Projekte sind angesprochen: Der Lions Club Frankenberg/Eder mit seinem Lionsförderverein Frankenberg e.V. lädt ein zur Bewerbung um seinen regelmäßig verliehenen Förderpreis. Der Förderpreis wurde gestiftet zur Förderung und Würdigung von besonderem Engagement des Einsatzes für das Allgemeinwohl, für Kultur und Umwelt sowie für Nachhaltigkeit in Form eines besonderen Engagements in unserer Region. Mit dieser Auszeichnung möchte der Lions Club Frankenberg/Eder mit seinem Lionsförderverein Frankenberg in erster Linie in der Region ansässige Vereine, Verbände, Selbsthilfegruppen, Personen, Initiativen und Projekte auszeichnen.

Ihre Werbung auf EDR

Die Auszeichnung ist dotiert mit einem Betrag in Höhe von bis zu Euro 3.000. Gerne erwartet Bewerbungen und Vorschläge  der Präsident des Lions Club
Frankenberg/Eder, Günter Beil, unter praesident@lions-club-frankenberg.de. Im Jahr 2021 verlieh der Lions Club Frankenberg/Eder mit seinem Lionsförderverein Frankenberg e.V. seinen Förderpreis an den Museumsverein Frankenberg. Damit wurde die langjährige, erfolgreiche Arbeit des Museumsverein Frankenberg gewürdigt.
Der Lions-Förderpreis folgt der Dr. Jürgen Föhrenbach Auszeichnung, die der Lions Club Frankenberg mit seinem Lionsförderverein Frankenberg in den Jahren von 2011-2019 verliehen hat.

Ihre Werbung auf EDR

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.