Windbeutelkönig 1 an der Okertalsperre

Frankenberg/Altenau(Manfred Weider). Ellen Weider und Lydia Löwer begrüßten 36 Teilnehmer zur zweiten Tagesfahrt der Osteoporoseselbsthilfegruppe Frankenberg und Umgebung e.V. (OSHG) mit Löwer-Reisen mit dem Ziel Windbeutelkönig 1 an der Okertalsperre im Harz. Bei herrlichem Wetter kam die Gruppe nach einer nicht zu erwartenden störungsfreien Anfahrt eine Stunde „zu früh“ an und konnte das Umfeld der Gaststätte, Teile der Okertalsperre, erkunden. Nach dem Mittagessen Start zu einer Harzrundfahrt in Richtung Wernigerode mit dortiger Stadtführung. Die weitere Busfahrt durch den Harz war unterbrochen mit Fahrt einer Teilstrecke der Harzquerbahn. Zurück in der Gaststätte erwarteten die Gäste Windbeutel „Blauer Brocken zum Kaffee. Die störungsfreie Rückfahrt, immer noch bei herrlichem Wetter, schloss eine gelungene Tagesfahrt ab.

Ihre Werbung auf EDR

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.