Stärken erkennen – Stärken nutzen: Hessencampus bietet ProfilPASS-Beratung an

Korbach(pm). Der Hessencampus als regionaler Verbund von Bildungsträgern hat sich zur Aufgabe gemacht, das lebenslange Lernen im Landkreis zu fördern sowie Menschen in beruflichen (Neu-)Orientierungsprozessen zu unterstützen und zu beraten. Teil des Beratungsangebots mit dem Motto „Stärken erkennen – Stärken nutzen“ ist der ProfilPASS. Der ProfilPASS wurde im Rahmen eines Projektes der Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung (BLK) zur Förderung des lebenslangen Lernens
entwickelt und erprobt. Auch dieses Angebot des HESSENCAMPUS Waldeck-Frankenberg ist kostenlos und für jede Person im Landkreis Waldeck-Frankenberg nutzbar.

Werbung auf EDR

Manchmal ist man sich seiner (beruflichen) Kompetenzen nicht oder nicht mehr bewusst. Sei es, weil man erst am Anfang seiner beruflichen Karriere steht, sich im privaten oder beruflichen Kontext nicht mehr wohl fühlt oder einfach, weil man neugierig auf Neues ist, aber nicht genau weiß, wie dieses Neue aussehen könnte. Durch den ProfilPASS lassen sich Kompetenzen und Fähigkeiten systematisch ermitteln und sichtbar machen. Dabei geht es nicht nur um den beruflichen Werdegang, sondern auch um private Kompetenzen, die man in seiner Rolle in Familie, Freizeit oder Ehrenamt erworben hat. Das Profil-PASS-System bringt Struktur in die Reflektion über sich selbst und die Gestaltung auch der beruflichen Zukunft. So lässt sich die Zukunft einfacher planen und lenken. In insgesamt drei Einzel-Coaching-Einheiten erfahren Teilnehmende, wie sie einen Blick auf das eigene Leben und die damit erworbenen Kompetenzen werfen können. In welchen Lebenssituationen, an welchen unterschiedlichen Orten und in welchen Zusammenhängen waren sie bisher tätig, was erscheint ihnen heute davon wichtig? Im Mittelpunkt stehen Aktivitäten aus verschiedenen Tätigkeitsfeldern, zum Beispiel Hobby, Haushalt, Schule oder Arbeitsleben, aus denen sich Fähigkeiten und Kompetenzen ableiten lassen.

Werbung auf EDR

Die für die Ratsuchenden wichtigsten Ergebnisse werden dokumentiert und bilanziert, durch die anschließende Erstellung eines persönlichen Kompetenzprofils können aktuelle Wünsche und Pläne verknüpft, konkretisiert und auf individuelle Machbarkeit geprüft werden. Nächste Schritte können so einfacher geplant und in die Tat umgesetzt werden. Der Hessencampus Waldeck-Frankenberg lädt alle Interessierten ein, sich genauer über das Angebot zu informieren und an der ProfilPASS-Beratung teilzunehmen.
Kontakt:
HESSENCAMPUS Bildungsberatung
Klosterstraße 11
34497 Korbach
Telefon: 05631 9773-20
WhatsApp: 0151 64443081
E-Mail: bildungsberatung@vhs-waldeck-frankenberg.de

Werbung auf EDR

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.