Zweites Müllsammeln der Jusos Frankenberg erfolgreich

Frankenberg(pm). Vom 18.04. bis zum 24.04.2022 riefen die Jusos Frankenberg alle Mitbürgerinnen und Mitbürger dazu auf, sich an ihrer zweiten Müllsammelaktion zu beteiligen. Anlässlich des Tages der Erde am 22.04.2022 sollte Müll aufgesammelt und entsorgt werden. „Es ist klasse, dass sich wieder so viele Menschen an unserer Aktion beteiligt haben. Damit hat jeder einen kleinen Beitrag geleistet, um unsere Umwelt zu säubern“, sagt Jessica Heß, Vorsitzende der Jusos Frankenberg. Die Jusos Frankenberg haben wieder eine Menge Müll gesammelt, darunter am häufigsten Masken, Zigaretten, Essens- sowie Plastikverpackungen. Einige große Müllsäcke wurden in der Woche befüllt und entsorgt.

Werbung auf EDR

Die Bürgerinnen und Bürger konnten sich und ihren gesammelten Müll fotografieren und an die Mailadresse der Jusos Frankenberg senden. Damit hat man automatisch an der Verlosung von vier 10-Euro-Gutscheinen des Kaufmännischen Vereins teilgenommen, die von der Landtagsabgeordneten Dr. Daniela Sommer und dem SPD Ortsverein Frankenberg finanziert wurden. Die Gewinnerinnen und Gewinner wurden benachrichtigt und erhalten ihren Gutschein in den nächsten Tagen per Post. „Eigentlich ist es ganz einfach. Man nimmt sich einen Müllsack und geht los, dann füllt sich dieser schon ganz schnell – leider“, so Stefanie Fischer, Mitglied der Jusos. „Hoffentlich behalten ein paar Menschen unsere Aktion auch dauerhaft bei. Viel wichtiger ist aber, dass jeder seinen Müll ordnungsgemäß entsorgt. Damit kann man sofort starten: Das wünschen wir uns sehr“, ergänzt Jessica Heß. Im nächsten Jahr planen die Jusos wieder eine Müllsammelaktion anlässlich des Tages der Erde.

Werbung auf EDR

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.