Chor Helmighausen erhält finanzielle Mittel

Helmighausen(pm). Der Chor Eintracht aus Diemelstadt-Helmighausen wird mit finanziellen Mitteln des Landes Hessen gefördert.
Landtagsabgeordneter Jan-Wilhelm Pohlmann teilte mit, dass der Chor vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst in Höhe von 500 Euro gefördert werden wird. Die allgemeine Vereinsförderung unterstützt kulturelle Projekte mit Geld. Der Chor Eintracht aus Helmighausen probt jeden Donnerstag um 20 Uhr im Gemeindehaus. Landtagsabgeordneter Jan-Wilhelm Pohlmann(CDU) hob hervor, dass ehrenamtliche Kulturvereine „nicht vom Land Hessen vergessen werden. Im Gegenteil, sie werden regelmäßig gefördert“.

Werbung

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.