Top-Platzierung für Frankenberg beim STADTRADELN 2021

Frankenberg(pm). Fahrradkilometer sammeln, Gesundheit erhalten und das Klima schützen – darum ging es vom 7. bis zum 27. Juni 2021 drei Wochen lang beim STADTRADELN in Frankenberg (Eder). Die internationale Aktion wird jedes Jahr vom Klima-Bündnis durchgeführt. Jetzt liegen die Endergebnisse aller Kommunen für 2021 vor. Frankenberg hat 2021 zum zweiten Mal teilgenommen. Insgesamt 906 Aktive haben zusammen 195.475 km mit dem Fahrrad zurückgelegt und damit rechnerisch rund 29 Tonnen CO² vermieden.
Die deutliche Steigerung gegenüber dem Vorjahr macht sich auch an der Platzierung im hessen- bzw. deutschlandweiten Ranking bemerkbar. Von allen hessischen Kommunen zwischen 10.000 und 49.999 Einwohnern hat Frankenberg den zweiten Platz belegt.

Auf mehr Kilometer kam in Hessen nur das rund doppelt so große Pfungstadt. Selbst deutschlandweit reichte es für Frankenberg in dieser Größenkategorie noch zu Rang 41 von insgesamt rund 1.000 teilnehmenden Kommunen. „Wir können wirklich stolz sein auf diese Leistung“, freut sich Bürgermeister Rüdiger Heß über das Ergebnis. „Die Frankenbergerinnen und Frankenberger haben einmal mehr gezeigt, was in Ihnen steckt.“ Zahlreiche deutlich größere Städte hat Frankenberg in Hessen mit den knapp 200.000 km hinter sich gelassen, unter anderem Hanau, Marburg, Offenbach und Bad Homburg.

Werbung

Teams hatten sich überwiegend aus den Stadtteilen, aus Unternehmen, Schulen, Vereinen, Parteien, Initiativen und Privatleuten zusammengeschlossen. „Das zeigt die gesellschaftliche Relevanz des Radfahrens“, ist sich der Bürgermeister sicher. Mit 16 von insgesamt 41 Mitgliedern aus Magistrat und Stadtverordnetenversammlung waren auch knapp 40 Prozent der gewählten Lokalpolitikerinnen und Lokalpolitiker aktiv. Das sei ein gutes Zeichen, schließlich habe die Stadt mit ihrem Radverkehrskonzept auch in den kommenden Jahren noch viel vor. „Wir werden voraussichtlich auch im kommenden Jahr wieder am STADTRADELN teilnehmen“, ist Heß überzeugt. Einen Termin gibt es schon: 2022 soll in Frankenberg vom 13. Juni bis zum 3. Juli 2022 geradelt werden – und natürlich darüber hinaus.

Werbung

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.