„Weil gemeinsam besser ist“: Festgottesdienst in der Hinterlandhalle

Höhepunkt der Feierlichkeiten zu 100 Jahre CVJM-Kreisverbindung Biedenkopf-Wittgenstein
Hinterland/Wittgenstein(von Jürgen Jacob/nh). Mit einem großen Festgottesdienst am Sonntag, 07. November 2021 um 14 Uhr in der Hinterlandhalle gehen die Feierlichkeiten zur 100 Jahr-Feier der CVJM-Kreisverbindung auf die Zielgrade. Die Kreisverbände der Christlichen Vereine Junger Menschen (CVJM) in den Regionen Biedenkopf und Wittgenstein haben mit vielen Veranstaltungen in den zurückliegenden Monaten das 100-jährige Jubiläum der CVJM-Kreisverbindung Biedenkopf-Wittgenstein gefeiert, so gut dies unter den Corona-Bedingungen möglich war. Als einer der Höhepunkte im Jubiläumsjahr steht nun am Sonntag, dem 7. November, ein Festgottesdienst in der Hinterlandhalle in Dautphetal an, bei dem die Besucher echte Begegnungen in Gemeinschaft erleben können. Er beginnt unter Mitwirkung der CVJM-Bundessekretärin Anke Schwarz um 14 Uhr und steht unter dem Jubiläums-Motto „Weil gemeinsam besser ist“. Dazu sind alle Generationen aus allen Orten der ganzen Region herzlich eingeladen.

Werbung auf EDR

Mitwirken an dem Festgottesdienst, der an dem traditionellen Kreisposaunenfest-Termin stattfindet, werden unter anderem der große Kreisverbindungs-Posaunenchor und die „Meet-me-Band“ des CVJM Hesselbach. Anschließend gibt es Kaffee und Kuchen sowie Zeit für Begegnung, Gespräche und Musik. Parallel zum Gottesdienst und auch im Anschluss wird es ein Kinderprogramm geben, dass durch Jungschar- und Kindergottesdienstmitarbeiter gestaltet wird. Die Feier findet als 3G-Veranstaltung statt; die Teilnehmenden müssen dazu einen Nachweis ihrer Corona- Impfung oder –Genesung oder einen aktuellen negativen Corona-Test nachweisen, es besteht optional die Möglichkeit zu einer Corona-Testung vor Ort.

Werbung auf EDR

Bereits am Vortag, Samstag, 06. November gibt es von 14.30 bis 18 Uhr den „CVJM-Sportpark“ in der Hinterlandhalle. Eingeladen zu der Veranstaltung mit dem CVJM-Westbund und dem JUMP-Team, die auch im Rahmen des Kreisverbindungs-Jubiläums stattfindet, sind Junge Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren. Ihnen werden Zahlreiche interessante und neue Sportarten geboten. So gibt es beispielsweise die Möglichkeit, Smolball, KanJam, Ultimate Tamburello, Tchoukball und zahlreiche andere Sportarten kennenzulernen. Anmeldung und Fragen dazu an sport@cvjm-kreisverbindung.de. Weitere Informationen zu beiden Veranstaltungen gibt es unter www.cvjm-kreisverbindung.de.

Werbung auf EDR

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.